Einnistungsblutung? Komische Kurve nach Ausschabung

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben :)

Ich hatte am 18.12.18 leider eine Ausschabung in der 14 SSW (Baby von 10+5). Ab dem 01.01.19 haben wir wieder angefangen zu üben (ok vom Frauenarzt) und ab dem 02.01.19 habe ich angefangen meine Temperatur zu messen. Ich kann die Kurve nicht deuten aber wahrscheinlich ist die auch gar nicht auswertbar weil ich nicht ab der Ausschabung angefangen habe. Ich finde diese auf und abs sehr komisch und kann kein Eisprung darauf erkennen falls ich überhaupt schon einen hatte. Ovus waren vom 02.01 bis heute alle negativ.
Am Sonntag (06.01) und Montag (07.01) hatte ich jeweils ein Blut Tropfen (sehr leicht hell rosa) beim abwischen auf dem Toilettenpapier und frage mich was das sein könnte ? Hab von Einnistungsblutung gehört aber ich weiß nicht ob dies sein kann ... in meiner ersten Schwangerschaft hatte ich keine. Aber ich habe dieselben Anzeichen seit letzte Woche Mittwoch wie in meiner ersten Schwangerschaft direkt nach dem Eisprung. Aber dies muss ja nichts bedeuten. Könnte es eine Einnistungsblutung gewesen sein ? Wenn ja wann kann man dann einen SST machen ? Wenn nein was könnte es gewesen sein ?
Wenn es eine Einnistungsblutung war dann denke ich war mein Eisprung vielleicht am Montag oder Dienstag !? Wenn nicht dann würde ich davon ausgehen ich hatte noch keinen oder ?

Vielen Dank!
Liebe Grüße Sabrina (1 Sternchen im Herzen)

1

Hallo du Liebe,

erst einmal tut es mir sehr Leid was euch passiert ist. Wünsch euch alles Liebe!

Aufgrund deiner Temperatur kann ich mir nicht vorstellen, dass du eine Einnistungsbltuung hattest. Ich vermute eher dass dein Körper sich noch am regenerieren ist.
Ist natürlich nur eine Vermutung. Wenn du weiter misst, und die Temperatur steigen sollte, könntest du auch deinen Eisprung gehabt haben.

2

Okay es ist irgendwie alles anders nach der Fehlgeburt :( ja dann müssten die ovus aber positiv sein, sind aber negativ auch heute.
Ich hab nochmal geschaut damals hab ich in meiner ersten Schwangerschaft nicht konstant gemessen vor allem nur von Eisprung bis zum positiven Schwangerschaftstest aber da hatte ich ein Tag nach dem Eisprung (01.10) die Temperatur bei 36,6 dann zwei Tage später auf 36,5 gesunken und dann am 11.10 auf 36,8 gestiegen und da hab ich positiv getestet. Es bleibt abzuwarten ob mein Eisprung noch kommt oder eben die Regel ...

3

Achso, hatte nicht mehr auf dem Schirm dass die Ovus negativ waren.

Ja vom Abfall her könnte man auch Periode meinen.

Versuch dir Zeit zu lassen, dein Körper braucht die Ruhe und nimmt sich auch die Zeit bevor er wieder ein Ei hüpfen lässt. Ich weiss, das ist leichter gesagt als getan, aber versuch dich nicht so unter Druck zu setzen :*

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen