Ss ohne Samenerguss pt2

Sorry für diejenigen, die meine Frage von heute mittag schonmal gelesen haben ^^ wollte die Frage nochmal Posten um auch andere Antworten zu erhalten

Und zwar hatte ich am 26.12. GV. Kurz vor meinem Eisprung. Er hatte jedoch keinen Samenerguss. Zudem muss ich sagen, dass ich meinen Zervixschleim immer beobachte und die Menge war ungewöhnlich hoch, extrem klar und spinnbar, sprich die Wahrscheinlichkeit, dass mein Eisprung früher stattfand ist groß. Seitdem bin ich immer so müde und habe mich in den letzten Tagen so übel vor Gerüchen und Lebensmitteln geekelt. Ausfluss und Spannen/Ziehen im Unterleib habe ich auch.
Nun ist meine Frage, wie wahrscheinlich es ist unter den Umständen OHNE Samenerguss schwanger zu werden.
Hatte jemand mal solch eine Ss?

Danke schonmal für Antworten :) bin gespannt.

1

Der Lusttropfen ist bereits ausreichend für eine Schwangerschaft, da muss der Mann nicht zwingend zum Höhepunkt kommen. Wieso machst du nicht einfach einen Test?

2

Weil es noch zu früh ist, kann frühestens diesen Sonntag testen. Wollte mich einfach nur mal erkunden was andere Frauen für Erfahrungen gemacht haben

3

Die Wahrscheinlichkeit ist gegeben , da der Mann Lusttropfen verliert. Teste einfach mal . Liebe Grüße. 🙋‍♀️

Top Diskussionen anzeigen