Das nervt nur noch

Hallo Zusammen,

ich könnte nur noch unter der Decke in Bett bleiben.

Ich hatte am 14.11 eine AS wegen MA in der 9 ssw. Dann ging mein HCG extrem langsam runter. 17.12 10,6 im Blut am 20.12 9,6.

Trotz dem HCG, hatte ich meine Periode am 13.12 auch wenn nicht so stark, aber noch da gewesen. Was mich wunderte ich habe zwei Tage vorher schon eine rosanen zervix gehabt.

Lt. Tempi bin ich heute ES 9/10 aber seit ES 5 habe ich bis heute jeden Tag beim Abwischen immer auch wenn nicht immer entweder rosanen zervix oder so wie heute mal hellbraunen oder rosanen zervix. Ich gehe davon aus dass meine Periode somit in ein paar Tagen da ist.

Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr einen normalen Zyklus wieder hattet? Ich meine ohne SB.
Hattet ihr auch so extreme SS-Symptome? Ich denke bei mir kommt es auch von dem blöden HCG welches langsam fällt. Mich wunderte nur dass ich auf meine SST heute dennoch noch einen leichten Strich sah, der innerhalb der Zeit kam. Hatte einen 10ner noch da gehabt. Müsste ja eigentlich negativ sein, da ja im Blut bereits am 20.12 unter 10 das HCG gewesen ist.

Sorry für den langen Text.

Ich wünsche euch allen positive Tests! ❤️

1

hast du zwischenzeitlich (also seit dem 20.12.) mal einen Test gemacht der schon negativ angezeigt hatte? 😉

2

Nein hab ich nicht. Ich war gefrustet dass er immer noch positiv anzeigt.

Top Diskussionen anzeigen