ES+16 Sst positiv, aber Blutungen wie bei der Mens😓

Thumbnail Zoom

Nabend!
Ich hatte vor ein paar Tagen schon mal wegen meiner SST gepostet. Nun ist es so, dass ich an Silvester tatsĂ€chlich deutlich positiv getestet habe, auch der CB zeigte Schwanger 1-2 an. Heute morgen war ich dann bei der FÄ, weil ich leichte Blutungen bekam. NatĂŒrlich konnte sie außer einer hoch aufgebauten Schleimhaut noch nichts sehen. Mir wurde Blut abgenommen, aber den HCG Wert erhalte ich erst Montag. Nun blute ich mittlerweile genauso wie bei der Mens und hab vor einer Stunde nochmal einen Test gemacht. Der obere ist von vorgestern, der untere von heute Abend. Wenn mich meine Augen nicht tĂ€uschen, wĂŒrde ich behaupten, dass da nichts schwĂ€cher geworden ist, oder?
Ich weiß, die Natur wird entscheiden und keiner kann hellsehen, aber ĂŒber ein paar Erfahrungen wĂŒrde ich mich trotzdem freuen. Gibt es noch einen kleinen Funken Hoffnung oder ist ein Abfang bei starken Blutungen vorprogrammiert?
Euch allen noch einen schönen Abend!

1

Ich glaube in dieser Situation einen Rat zu geben steht mir oder ĂŒberhaupt niemanden der kein Arzt ist zu.

Es kann ein Abgang sein oder eben nicht. Letzteres wĂŒnsche ich natĂŒrlich :)

Ich weiss es ist schlimm aber du musst warten !!!

2

Danke trotzdem!

Aber der Test zeigt doch heute tatsÀchlich stÀrker an, oder?

5

Ja sehe ich auch so. Es gibt ja auch Frauen sie ihre Periode trotz Schwangerschaft hanen?!


Aber wie gesagt , es ist schwer, ich kenne das GefĂŒhl , ich war in 2 Ă€hnlichen Situationen! Warten!

Ich drĂŒcke dir die Daumen !

weiteren Kommentar laden
3

Hallo liebe Appi,

Also ich finde das der untere Test stĂ€rker ist🍀

Ich drĂŒck dir die Daumen das alles gut ist und dein HCG steigen wird und deine Schwangerschaft voranschreitet đŸ™đŸŒđŸ€

Ich hatte leider kein GlĂŒck, mir ging es auch so, ich hatte an ES+15 positiv getestet und an ES+18 hab ich starke Blutungen mit Koakeln gehabt und es verlorenâ˜č
Wiederum hatte meine Freundin auch sehr starke Blutungen fast die ganze Schwangerschaft ĂŒber und ihr kleiner ist jetzt 2 Jahre alt 😉🍀also nix ist verloren ❀

4

Hallo 😊

Mir geht’s genau so wie Dir!
Am 27.12 positiv getestet. Seit 1.1 Blutungen.
War gestern beim Gyn. Bin 5+1 und habe Progesteron bekommen.
Jetzt gilt abwarten. Habe auch keine „Anzeichen“ mehr. Hcg von gestern war im Normbereich. Muss Montag nochmal hin und da wird noch mal Hcg abgenommen. Bis dahin heißt es abwarten.
Aber man ließt ja hĂ€ufig das trotz Blutungen als gut gegangen ist.

DrĂŒcke dir und mir die Daumen 🍀💕

7

Der untere test sieht stĂ€rker aus, ich wĂŒnsche dir viel GlĂŒck, ich bete fĂŒr dich dass es bleibt â€ïžđŸ˜˜

8

Ich danke euch fĂŒr eure aufmunternden Antworten. Ja, man liest oft, dass es auch gut ausgehen kann, aber Blutungen machen einem immer Angst đŸ˜Ș
Ich warte nun mal ab und halte euch auf dem Laufenden!

9

Hallo Liebes. Deine ErzĂ€hlung stimmt ziemlich genau mit meinem Vorfall im Oktober. Hatte bei ca. ES+14 positiv getestet und 6 Tage spĂ€ter bekam ich Blutungen die immer stĂ€rker wurden. Es war dann ein natĂŒrlicher Abgang und mein HCG Wert war bei der zweiten FA Untersuchung ganz unten. Es muss bei dir natĂŒrlich nicht sein,aber es ist bei mir so passiert. Kopf hoch, was immer auch sein wird. LG 😔

10

Hallo also bei in der ss war es auch mit Blutungen aber es ist doch alles gut gegangen und meine Maus ist kerngesund ich hatte einen HĂ€matom

11

Meine Schwester hatte Blutungen wie bei ihrer Mens. Man konnte dann in einer spÀteren Schwangerschaftswoche feststellen das sie ein hömatom in der GebÀrmutter hat was abgeblutet hat. Ihr sohn kam putz und munter auf die welt :)
Ich drĂŒcke dir die Daumen das es bei dir auch nicht die Mens ist. Halt uns auf dem Laufenden.

12

Hey also eine Bekannte von mir hatte das auch. Und zwar der Arzt hat ihr folgendes erklĂ€rt: es könnte durchaus vorkommen, dass eine Mensartige Blutung auftretet, wenn sich das kleine spĂ€ter einnistet als es sollte, denn dann gibt es dem Körper zu spĂ€t die Signale „hey ich bin schwanger“ und versucht sich zu reinigen, was sich aber dann nach spĂ€testens 2-4 Tagen legen sollte. Die ganzen Arzt Bezeichnungen weis ich leider nicht mehr. Ihr Sohn kam dann in der 38. Woche normal auf die Welt und ist Kern gesund trotz anfĂ€nglicher Blutung. Mittlerweile 3 Jahre alt. â˜ș ich wĂŒrde nochmals zum Arzt gehen. Denn es ist wie immer eine 50/50 Chance, da ich. Bzw wir keine Ferndiagnose machen können was es bei dir ist. DrĂŒcke dir dennoch die Daumen dass es das ist was meine Bekannte hatte

13

Danke Euch!
WĂŒrdet ihr an meiner Stelle heute nochmal testen? Wenn es ein Anfang ist, dann mĂŒsste der Test doch heute schwĂ€cher sein, oder?

14

Tests hinken 2 Tage hinterher das wĂŒrde zu frĂŒh sein um schwĂ€cher anzuzeigen . Hol dir Progesteron vaginal bei FrauenĂ€rztin 3 mal 3 pro Tag a 200mg!!! 900 mg Magnesium oral und FĂŒĂŸe hoch nicht mehr aufstehen. Entweder es hört dann auf oder leider nicht :/! GrĂŒĂŸe

Top Diskussionen anzeigen