Frage zu Schilddrüsenwerten und SS

Hallo ihr lieben,
Ich habe heute meine Blutergebnisse vom Hausarzt bekommen. Mein TSH Wert liegt bei 1,70. Wer von euch hat auch einen solchen Wert? Habt Ihr Medikamente bekommen um den Wert zu senken ? Seid ihr anschließend schwanger geworden?

1

Hallo,

Es ist ein Irrglaube, dass der TSH bei KiWu bei 1 liegen soll. Dies ist nur der Fall, wenn Schilddrüsen-Antikörper vorhanden sind. Also eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse, Hashimoto. Bei einer Unterfunktion reicht 2-2,5 in Zusammenhang fT3 und fT4. Ansonsten sagt der TSH alleine nichts aus. Es müssen auch die freien Werte mit einbezogen werden und dann gibt es noch den Wohlfühlbereich. Ich bin für meine Verhältnisse erst optimal eingestellt, wenn der TSH bei 0,3 oder etwas drunter ist und die freien Werte im absolut oberen Drittel. 
Viel Erfolg beim Einstellen der Schilddrüse

Lg
Bella

2

Vielen Dank für die Info :)

3

Gern geschehen 😉
Viel Glück 🍀

4

Hi.Habe eine bekannte SD Unterfunktion seit April/Mai diesen Jahres mit anfangs einem Wert von über 11,habe L-Thyroxin 50 1x tgl 1 Tbl.Zur letzten Kontrolle war ich im November da war der Wert bei 1,740 (Meine HÄ meinte ich würde so schnell mit einer Unterfunktion nicht wieder Schwanger).Naja November 1 ÜZ negativ,2 ÜZ Dezember und jetzt bei 6+4 Schwanger..Dein Wert ist gut,da braucht man nichts machen.
Mach dich nicht verrückt,entspann dich und lasst es auf euch zukommen 🍀
LG Alina mit Marlon an der Hand und Krümel im Bauch

5

Bei deinem Wert würde man nichts machen, der ist gut. Außer du hast Unterfunktionssymptome/Beschwerden würde ich da nichts weiter untersuchen.

Top Diskussionen anzeigen