Wann wieder schwanger nach FG und ist am Mythos etwas wahres dran?

Meine lieben alle 💗

Ich hab mal ne Frage an alle die leider eine FG erleben mussten.
Ich hatte gestern eine bei 7+5, wobei es "nur" ein Windei war... und würde gerne wissen wie lange es bei euch gedauert hat um wieder schwanger zu werden?
Bzw ist an dem was dran, dass man nach ner FG noch fruchtbarer als sonst ist?
Oder nur ein rumgequatsche?

Ich muss ehrlich gestehen, mir geht es relativ gut, da ja noch kein "leben" drin war und kanns kaum abwarten wieder zu hibbeln.

Der Wunsch nach Nr. 3 ist so wahnsinnig groß ❤️👣

Alles liebe
Pusteeblume mit Ben und Mia an der Hand

1

Bei mir hat das nicht gestimmt. Bei meiner ersten Fehlgeburt in der elften Schwangerschaftswoche hat es sechs Monate gedauert, leider endete dieser Schwangerschaft wieder in einer Fehlgeburt und danach hat es ganze sieben Monate gedauert. Mein Körper brauchte wohl einfach die Zeit.

Alles Gute 🍀

5

Oh das tut mir leid.

Und bei der dritten SS hats dann hoffentlich gehalten?

Danke 🍀

6

Ich bin jetzt in der 23.SSW und hoffe das Kleine im Mai in die Arme schließen zu dürfen 🍀

weitere Kommentare laden
2

Hey, ich hatte 2017 auch eine eh in der 7. Woche. Es war ein natürlicher Abgang. 2 Wochen später hatte ich wieder einen eisprung u bin sofort wieder schwanger geworden. Das Ergebnis ist 5 Monate alt u schnarcht gerad leise neben mir ♡

Alles gute

3

Danke für deine Antwort!

Du kannst dir garnicht vorstellen wie mich das freut zu lesen!

Ich hoff es funktioniert auch bald wieder und bleibt und entwickelt sich prächtig ☺️

10

Ich hatte Silvester 2017 eine FG in der 7. SSW und ich bin im nächsten Zyklus ohne Pause gleich wieder schwanger geworden mein Zwerg schläft auf meinem Arm und ist auch schon 12 Wochen alt! ❤️

weiteren Kommentar laden
4

Erstmal tut es mir leid, dass du so eine Erfahrung machen musstest.

Ich hatte im Juli 2017 eine MA in der 12ssw. Dann hat es 14ÜZ gebraucht bis es wieder geklappt hat. Davon 2 Zyklen unterstützt mit Progestron. In der 7.SSW stellte sich diese leider als ELSS heraus.
Jetzt bin ich im 18.ÜZ bzw 4Zyklus nach ELSS.
Also ich kann nicht behaupten, dass es danach schneller funktioniert 😅

9

Oh mann, mir tuts auch sehr leid für dich. Das muss bestimmt hart (gewesen) sein.

Na ok, dass ist jetzt echt nicht sooo kurz aber alle guten Dinge sind 18 😁
Drück dir die Daumen dass es bald klappt und bleibt 🍀☺️

12

Danke, das war's aber mittlerweile ist es OK 😊

Ja 18ÜZ sind ne lange Zeit, damit hätte ich nie gerechnet aber da steckt man nicht drin.
Ich hoffe das es für dich besser läuft und ich drücke dir die Daumen 😊🍀

7

Ich hatte zwei ma jeweils 8 woche. Einmal mit ausschabung und einmal hab ich fünf Wochen auf den natürlichen abgang gewartet. Nach der ersten mit ausschabung war ich vier Zyklen später wieder erfolgreich schwanger mit meinem Sohn. Heuer hatte ich wieder eine ma und bin nun in 5 Zyklus nach dem natürlichen abgang und hoffe das es bald klappt. Wünsch dir alles gute!

13

Ich hatte auch 2017 einen frühen Abgang und bin direkt im Folgezyklus wieder Schwanger geworden mit einer gesunden Tochter :-)

15

Schön zu hören ☺️🥰

14

Ich wünsche mir auch sehnlichst das 3. Krümelchen😔

Ich hatte am 5.3.2016 eine Fehlgeburt in der 10.Ssw mit natürlichen Abgang. Nach 2 jähriger Bastelei ging es mir richtig beschissen😭

7 Wochen nach der FG war ich wieder Schwager und unser weihnschtswunder kam gesund zur Welt am 25.12.2016.

Seid dem haben wir es drauf ankommen lassen. Und nichts passierte. Bis jetzt. Bin seid 21.12. überfällig. Test war gestern leicht positiv und heut nicht mehr 😔 werd morgen zum Arzt gehen und schauen lassen was los ist...

Drück dir die Daumen das es schnell geht mit schwanger werden ❤️

16

Das glaub ich 🥺Sowas ist einfach echt so schmerzhaft.

Na vielleicht hats nochmal nen Anlauf gebraucht und nistet sich jetzt schön ein?
Aber solang die Mens nicht da ist kann man ganz sicher noch hoffen.
Ich drück dir jedenfalls die Daumen dass es was wird und sollte es nicht geklappt haben dann im nächsten 🍀💕
Vielleicht schreibst du kurz was morgen rauskommt? Wäre sehr neugierig ☺️ Wenns nicht zu aufdringlich ist natürlich.

Alles liebe

17

Ich schreib dir eine PN😊 wenn es nicht zu aufdringlich ist😋

weitere Kommentare laden
19

Hey,

ich hatte vor einer Woche in der 6ssw einen natürlichen Abgang.
Habe noch keine Kinder und möchte unbedingt dass jetzt klappt!!

Habe mir genau diese Fragen auch schon gestellt. Ich weiß nämlich nicht, ob ich jetzt warten soll oder direkt wieder probieren soll.

Ich wünsche dir schon mal viel Erfolg 🙌🏽

22

Also ich werd noch zur Ärztin ob alles soweit wieder ok is und dann werd ich mich sicher wieder auf meinen Mann stürzen 😁

Einige sagen so, andere so... ich denk es muss sowieso jeder selbst entscheiden können & natürlich damit umgehen können wenn es eventuell wieder schief geht.

Ich drück uns beiden die Daumen das es bald klappt mit einem gesunden Baby 🤰🏻

28

Ja ich habe morgen einen Termin. Bin gespannt was sie sagt. Oh man, hoffentlich klappt alles.

21

huhu ich hatte am 17.11 einen natürlichen Abgang in der 6ssw und hatte knapp 2 Wochen später wieder einen Eisprung. Bin direkt wieder schwanger geworden und in der 7ssw. Am 11.1 habe ich endlich meinen FA Termin.
LG schlini 😊

24

Juhuu.. soviele positive Antworten 🍀

Freut mich sehr für dich und wünsch dir eine schöne und gesunde Schwangerschaft 🤰🏻 🎉Hoffe ich hab echt dass gleiche Glück ☺️

27

Vielen Dank 😊 ich drück dir die Daumen das es schnell klappt 😊🍀 ich hoffe natürlich das alles gut ist aber ich denke positiv 😊 wir freuen uns schon auf Kind Nummer 3😍

weitere Kommentare laden
25

Hallo, ich kann das leider auch nicht bestätigen. Hatte 11/13 eine MA in der 11. SSW mit AS. Schwanger wurde ich erst wieder im 07/14 (zweiter Clomi-Zyklus), leider früher Abgang in der 6. SSW. Nächste SS 02/15, wieder MA mit 2 x AS.
Ich drück die Daumen, dass es bei dir schnell wieder klappt. LG

Top Diskussionen anzeigen