Aufgebaute Schleimhaut

Halo,
Ich hatte am 28.11.2018 leider einen Schwangerschaftsabbruch. Ich hatte meine Regel dirket danach. Mittlerweile bin ich aber eine Woche überfällig. Ich habe Brustkribbeln und spannen. Ich bin auch noch geruchsempfindlich. Ich war beim Frauen Arzt und der sagt der Test ist negativ und auf dem Ultraschall ist nur eine aufgebaute Schleimhaut zu sehen und ich werde im Laufe des Monats meine Regel bekommen.
Ich fühle mich aber schwanger. Ich würde mich auch total freuen wenn es so wäre aber der Arzt sagt ich bin nicht schwanger. Ich habe öfter gelesen das ein Arzt nicht wissen kann ob man schwanger ist oder ob die Regel kommen wird, daher ist meine Frage ob er vllt voreiligen Entschluss genommen hat und ich doch schwanger sein könnte... ich bitte um Hilfe 🥺
Danke

1

Das tut mir leid, dass du eine fg hattest.
Hab Ende Oktober auch einen frühen Abgang gehabt. Als ich danach zur Kontrolle bei meiner FÄ war sagte sie auch das sie eine gut aufgebaute Schleimhaut sieht, sprich meine Gebärmutter hat sich schnell von der fg regeneriert. Ich habe mir auch gewünscht, dass ich wieder schnell schwanger bin aber leider kam dann die Periode.
Ich hoffe natürlich für dich, dass dich deine innere Stimme nicht täuscht ☺️
Wie hast du denn deinen es bestimmt?

Top Diskussionen anzeigen