Fehlgeburt?

Frohe Weihnachten euch allen
Ich hab eine Frage, die mich nicht loslässt. Ich hatte ja vor kurzem darüber geschrieben, dass ich überfällig war und die Möglichkeit, dass ich schwanger sein könnte eigentlich ziemlich hoch sei. Nun hab ich 6 Tage später doch noch meine Periode bekommen, hab aber, nachdem ich auf der Toilette den Tampon entfernt habe einen großen Klumpen Ausgeblutet, den ich auch richtig gespürt hatte (weiß nicht, wie ich das beschreiben soll). Und allgemein auch sehr doll geblutet, wie noch nie vorher. 2 Schwangerschaftstests waren negativ. Hatte aber die ganze Zeit vorher Bauchschmerzen, vor allem wegen Blähbauch und teilweise auch tagsüber Übelkeit, sonst aber keine Symptome. Ich bin mir nicht sicher, kann es sein, dass ich eine Fehlgeburt hatte? Mir wurde gesagt, ja, wahrscheinlich war ich in einem sehr frühen stadium. Das ganze ist jetzt 1 Woche her.

1

Dir auch frohe Weihnachten 🎁
Hatte das auch so, wie du es beschreibst und war aufgrund dessen am Sonntag im KH weil die Blutung echt doll war, mehr als sonst. Dort wurde mir gesagt, dass es ein früher Abgang sei, ich wäre da 5+5 gewesen. Also ich denke, ja das kann man auch so nennen 😕 die Ärztin meinte aber, dass man gleich weiter machen könnte mit dem üben.

2

Also eigentlich sind wir nicht aktiv am "Kind machen" wenn es passiert, dann schön, wenn nicht, dann auch ok. Aber ich war schon sehr enttäuscht als meine periode kam, weil mein Körper schon ein paar Anzeichen gesendet hatte und ich mir zu 100% sicher war, dass ich schwanger bin. Nicht vom Kopf her sondern vom Herzen her, war ich mir sicher. Und dann doch nicht... War schlimm für mich.

3

Kann dich sehr gut verstehen☹️ da ich schon „leider“ so früh angefangen hatte mit dem frühen testen und dann auch positiv testen durfte, war ich auch sehr traurig.. teste ab sofort auch nur noch ab ausbleiben der Periode! Wünsche dir viel Glück 🍀 ich glaube der Körper sagt einem schon ganz genau, was ist und was nicht! Manches bildet man sich auch echt nicht ein, bin ich der Meinung

weiteren Kommentar laden
5

Das tut mir leid. So ähnlich gings mir Oktober auch. 6Tage drüber.... SST negativ. Aber dunkle Brustwarzen und genau solche Unterleibsschmerzen wie bei meinem 1.Kind. Dann sehe sehr starke Blutung. Nur nix klumiges bemerkt. Ich war hinterher bei der Gyn und sie meinte, wird wohl ein früher Abgang sein. Ohne Einnistung. Könnte also sein....

6

Dankeschön. Wir sind noch nicht aktiv dabei, ein Kind zu bekommen, aber als ich die strahlenden Augen von meinem Freund gesehen habe, als ich ihm erzählte, dass ich drüber bin, hab ich mich sooo gefreut, dass er sich so freut. Es wäre ein Traum. Ich war mir anfangs nicht sicher, ob es was gewesen war, bin aber umso trauriger, jetzt, wo mir klar wird, dass die Wahrscheinlichkeit groß ist.

7

Das gute ist, du weißt schon mal das schwanger werden klappt. Und wenn es so früh abgeht, war meistens was nicht ok. Das kommt leider vor. Und dann ist das eine natürliche Lösung. Und dann wisst ihr Zwei jetzt jedenfalls, was ihr wollt. Und beim nächsten Mal klappts dann! 😍 Alles Gute

weitere Kommentare laden
10

Ich denke nicht, dass es damit etwas zutun gaben muss. Zumal deine tests negativ waren. Denn ein Drogerie Test zeigt schon ziemlich früh etwas an. Ich hatte mal eine fg anfang der 6ssw. Da blutet das einfach ab. Dieser Klumpen ist ganz normale schleimhaut. War natürlich höher aufgebaut, wie sonst. Da du länger überfällig warst. Der embryo hätte bei 1 woche überfälligkeit gerade mal 2-4mm größe. Also kaum zu erkennen. Mach dir keine Sorgen. Wäre dein test positiv gewesen, so hätte es eine fg mit dick aufgebauter schleimhaut sein können.

Alles Liebe:)

11

Naja, ich hab schon oft gehört, dass die Tests falsch negativ anzeigen... Aber es kann natürlich alles sein. Ich werde demnächst zum Gyn gehen, vielleicht kann sie mir genaues sagen und mich aufklären.

13

Ja, deine gyn wird blut abnehmen und selbst beim Abgang , könnte der wert schon gesunken sein :( sodass man es nicht nachvollziehen könnte. Also ich habe mit den Drogerie tests, wie presence, testamed, facelle....ect. die Erfahrung, dass sie schon früh Anzeigen. Wenn du tests aus dem Internet hattest z.b. onestep, dann kann der auch mal nicht so früh anzeigen. Aber ab Fälligkeit der Periode, zeigen auch die was an.

Top Diskussionen anzeigen