Starke temperatur schwankungen

Thumbnail Zoom

Huhu ich messe jetz den ersten zyklus die bt es war am 18.12 dann stieg die tempi fuel 1 mal kurz ab ging dann aber wieder hoch und jetz fällt sie wieder stark ab ist das normal? Könnte es vielleicht mit meiner Erkältung zu tuhn haben die ich seit Freitag habe? Musste auch Antibiotika nehmen.... meint ihr ich kann mit dem Zyklus anschließen? LG und allen frohe weihnachten

1

Also leichte Erkältungen machen bei mir nichts aus, starke jedoch wohl. Allerdings ist es von Frau zu Frau unterschiedlich und die Temperatur wäre dann höher als gewöhnlich.

2

MHH was könnte es dann sein gut ist das wohl eher nicht

3

Vielleicht war der ES doch nicht durch. Misst du oral evtl.?

4

Wieso abschließen? war doch noch kein ES also noch alles drin.

Klar kann das mit der Erkältung zu tun haben oder aber mit der falschen Messweise.

5

Huhu messe oral aber hab festgestellt das der nervig heute Abend sehr viel ist und leicht spinnbar aber milchig mich ich weiß auch nicht

6

Zervixschleim (Zervix wäre der Gebärmutterhals) kann öfter im Zyklus variieren. Oral ist natürlich die ungenauste Messweise. Da musst du dann schon 5min messen. Nur bis zum piep misst man nie.

Top Diskussionen anzeigen