Wer hatte in der Früh SS blutungen und alles ging gut?

Huhu, ich bin heute ca. ssw 4+2 #schwanger #verliebt
Bereits vor der ss hatte ich ständig mit blutungen zu kämpfen. nach dem eisprung gings dann wieder los. dann war 1 tag pause - test positiv und gestern dann wieder hellbraunes geschmiere #sorry....im Kh konnte man nichts besorgniserregendes feststellen und verordnete mir 2x1 Utrogest 100 .... Im US konnte man natürlich noch nichts sehen. Am 3.1. ist mein FA erst wieder da, und ich werde dann sofort hingehen um mir die ss bestätigen zu lassen sowie nochmal mit ihr besprechen wie wir weiter vorgehen wegen den blutungen...zusätzlich nehme ich noch ca. 900 Magnesium und natürlich Folsäure etc.
Unterleibsziehen links und rechts hab ich (ist ja normal) und leider immer wieder leichte bis mittelstarke Mens-schmerzen, weshalb ich dauernd aufs klo renne und schiss habe :-(

wer hatte auch blutungen und alles ging gut?

1

🙋🏻‍♀️Ich hatte bis zur 11ssw Blutungen...aber keine sehr starken Mensschmerzen. Nur manchmal ein Ziehen. Das war echt nervenaufreibend. Das Ergebnis ist jetzt 15. Monate alt😍

2

Hallo 🙋🏻‍♀️ ich hatte bis 13. oder 15. Woche starke Blutungen, mit Gewebe usw... Hätte niemals gedacht, dass das gut gehen kann 🤷🏻‍♀️.. Letztendlich haben wir eine kerngesunde Tochter bekommen, die jetzt schon 3 Jahre alt ist 😄.

3

Ach ja, die Blutungen haben ein paar Tage nach dem positiven Test begonnen, also quasi von Anfang an.

4

Oh das beruhigt mich schon etwas! Was habt ihr gegen die Blutungen getan?

5

Ich hatte bei meiner ersten Schwangerschaft bis zu4/5 Monat Blutungen, der kleine ist jetzt 11 Monate alt 😊

Bin jetzt wieder schwanger, 10 Woche und habe immer wieder mal Blutungen. Bis jetzt alles in Ordnung 🍀 ist natürlich noch früh.

Ich nehme lediglich Progesteron, vaginal. Soll keinen Sport machen und auf GV verzichten.

Liebe Grüße

6

Und alles Gute natürlich 😊😊😊

7

Huhu, erstmal noch Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)

Wie viel progesteron nimmst du? Ich soll laut kh morgens und abends 1x utrogest 100 nehmen...habe dolle Angst das es zu wenig sein könnte. Leider muss ich bis Anfang Januar warten- da ist erst mein da wieder da und ich kann mir ein Rezept holen. Vom kh hab ich nur 30 Stück verschrieben bekommen.

Blutungen hab ich jetzt glaub ich keine mehr aktuell. Höchstens ab und zu hell beige "flusen" zusammen mit dem weissen geschmiere vom utrogest

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen