Ovu-Frage wann ES?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben, diesen Zyklus habe ich nicht gemessen und nur Ovus genutzt.

Normalerweise ist an ZT17 der Ovu gleichstark, an ZT18 dann die zweite Linie deutlich stärker und dann an ZT19 der ES und die Ovus wieder deutlich negativ.

So, nun mein Problem. Diesen Zyklus ZT17 gleichstark wie immer. ZT18 erst Nachmittags stärkere zweite Linie. Ich dachte dann heute (ZT19) hüpft das Ei. Aber nö. Ich habe nix gespürt (Ich habe immer heftige ULS). Eben einen Ich gemacht und siehe da immer noch zwei dicke gleichstarke Linien. Normalerweise sind die Ovus an ZT19 bei mir dann schon deutlich negativ 😕 War das dann nur ein Anlauf trotz das der Ovu gestern so fett positiv war?
Bilder hänge ich unten dran...

1

Ich kann dir nur sagen das ich zb nicht jeden Monat das Ei hüpfen merke ....
Diesen zb auch nicht, aber man sagt ja 12-36 std nach dem ersten positiven ovu ist es soweit.
Lg

2

Also nach dem vom ZT17 wo die Linien gleichstark waren? Weil das gilt ja schon als positiv🤔 Richtig fett positiv ist er ja an ZT18 gewesen. Da war die zweite Linie ja viel fetter als die Kontrolllinie🙄

3

Nein ich würde sagen zt18 der sieht für mich und die App positiv aus.

weitere Kommentare laden
6

Ich habe mir auch Femometer runter geladen, wie fotografierst Du den Test das Fem ihn erkennt, irgendwie passen die Kontrolllinien nicht mit meinem Test überein, kann man die gestrichelte Linie bewegen? Dein ES ist für mich bei Dir der 18 gewesen wo die Linie stärker war. Ich spüre eigentlich immer meinen ES aber es kam auch schon vor das ich gar nichts gespürt habe.

Top Diskussionen anzeigen