Erfahrungen Clomifen?

Hallo meine Lieben!

Wir sind jez ÜZ 19.. schilddrüsenwerte wurden jez angepasst mit tabletten.. nun war ich heute beim FA.. der nächste schritt clomifen.. wie sind eure erfahrungen damit? leider kann ich damit erst nächtes monat anfangen, da ja dazwischen die feiertage sind, und mein arzt im urlaub ist, wegn ultraschall.. danke schon mal! lg und schöne feiertage

1

Hey, ich habe 2 Zyklen clomi genommen. Hatte immer eine schöne Follikelreifung aber beim 2. Versuch baute sich die gmsh nicht mehr so gut auf. Nebenwirkungen hatte ich kaum welche , außer nachts leichte hitzewallungen.
Habe heute mit letrozol begonnen und bin gespannt, wie dieses wohl wirkt 🙃

Alles gute und schöne Feiertage 🍀🎄

2

Ich habe es zwei Zyklen genommen und hatte leide nie einen ES in meinem Leben.Habe seit ich 17 bin die Pille genommen.Wahrscheinlich umsonst.Bin im zweiten Clomizyklus schwanger geworden und kegz 6+1 :) Nebenwirkungen waren beim ersten Versuch wirklich grenzwertig!Schwindel,Übelkeit,spannende Brüste.Aber glaub mir in einer Schwangerschaft wird es noch ganz andere Beschwerden geben.Achso habe eine Tablette vom dritten Tag der Periode bis zum siebten genommen.

3

vielen dank für eure erfahrungsberichte und herzlichen glückwunsch zur ss!

ich soll an ZT 5 anfangen bis ZT 9 jeweils 1 tablette.. bin schon gespannt, wie es wird und obs was wird! :-)

4

Alles liebes!

Ich starte jetzt 😍

Ich bin gespannt....und hoffe so sehr das es klappt!

5

ich hatte gerade meinen 1. clomi zyklus, leider ist heute der drache gelandet. nehme clomifen, weil ich ab und an keinen eisprung habe. bin auf den zweiten zyklus gespannt. meine aerztin macht nur drei versuche und danach müssten wir zur kiwu klinik..

nebenwirkungen sind heisshunger attacken und dementsprechend gewichtszunahme.. 😞

Top Diskussionen anzeigen