Entwicklungsstopp Eizellen

Hallo zusammen,
ich habe bisher hier immer ganz still und leise mitgelesen leider habe ich aber jetzt was zu erzählen und hoffe auf positive Rückmeldung Eurer Seits.

Bei mir entwickeln sich leider die Eizellen nie weiter bis zum Transfer.

1. Icsi: mit Gonal F stimuliert und mit Ovitrelle den Eisprung ausgelöst. 22 Eizellen punktiert. Davon sind nur 10 befruchtet worden. Wegen Überstimmulation sollte ein Zyklus später ein Kryotransfer gemacht werden. 2 Eizellen aufgetaut aber leider von Tag 2 auf 3 Entwicklungsstopp. Dann entschieden die restlichen 8 Eizellen beim nächsten Zyklus aufzuräumen und Blastokultur zu machen. Auch hier am Tag des Transfers der Anruf dass auch die letzten zwei Eizellen stehen geblieben sind. An Tag 3 wären noch welche da gewesen.

Ich habe nun dann einige Monate pausiert.

2. Icsi: diese fand Montag statt. Diesmal einiges geändert. Stimuliert mit Pergoveris und ausgelöst mit Brevactid. 14 Eizellen punktiert, 13 waren reif und 8 befruchtet. Heute sollte der Transfer sein, 3 Tage später also. Leider kam wieder der Anruf dass sich die 2 die heute transferiert werden sollten, von gestern auf heute stehen geblieben sind.

Ich bin so traurig, stimmt was mit meinen Eizellen nicht? Hab ich irgendein Gendefekt? Die Spermien hatten eine gute Qualität, mein Mann und ich sind gesund. Er 40 und ich 35 Jahre alt. Perfekte Vorraussetzungen sagen die Ärzte.
Ich möchte den nächsten Zyklus nutzen und weiter machen. Wie soll ich am besten vorgehen? Gibt Zwei Option: 2 Eizellen auftauen und früh transferieren, also am 2. Tag oder Blastokultur Kultur und hoffen dass am 5. Tag was übrig bleibt.

Hat jemand solche Erfahrungen gemacht und vielleicht ein positives Ende genommen? An Eizellen Spende möchte ich noch nicht denken.

Danke und Grüße.

PS: ich bin übrigens in der Kinderwunschklinik in Grevenbroich.

1

Huhu,

ich kann dir leider keine Antworten auf deine Fragen geben, aber ich würde es mal im Forum "unterstützter Kinderwunsch" probieren.

Ganz viel Glück#klee

2

Ok Dankeschön für den Tipp.

Top Diskussionen anzeigen