Verspätete Einnistung oder Vorbote

Hallo zusammen
Mein stärkster positiver ovu war am 30.11 hab da auch wieder deutliche bauchschmerzen gehabt. Bin also heute ES +14. Gestern nach dem Herzeln hatte ich kurzen Rosa Ausfluss. Kann das eine verspätete einnistung sein? Zwicken und zwacken tut es seit ein paar Tagen auch, mache mir deswegen keine großen Hoffnungen. Nmt wäre theoretisch Sonntag. Was meint ihr dazu?

1

Nach dem GV kann es auch eine Kontakt Blutung gewesen sein. Außerdem gibt es viele Gründe für Blutungen in der 2. Zyklushälfte.
https://www.avawomen.com/de/avaworld/das-sollte-jede-frau-ueber-ihre-lutealphase-wissen/

2

Kann eine kontaktblutung, Vorbote der mens oder zwischenblutung sein. Genau kannst das erst sagen, wenn du ein test Ergebnis hast. Von minimalen Blutungen mal nicht wahnsinnig machen lassen, die sind auch in der früh Schwangerschaft völlig normal.

Top Diskussionen anzeigen