iui mit hormoneller Unterstützung

Hallo,
Ich habe gerade meine erste negative iui hinter mir.
Denkt ihr eine Pause vor der nächsten iui wäre gut?
Was habt ihr für Erfahrungen mit einer Insemination gemacht? Ich habe gelesen, dass sie selten zum Erfolg führt?!
Lg

1

Tut mir leid! Aaaaber...

Bei uns war die dritte IUI ein Erfolg😍bei meiner lieben Mamma im Himmel klappte es bei der ersten IUI und bei meiner Freundin auch. Was ist bei euch dann das „Problem“? Ist ja auch noch entscheidend...

2

Uns wurde gesagt, dass ich eine Eizellreifestörung habe. Ich werde das alles beim nächsten Termin noch mal hinterfragen.
An meinem Mann dürfte es nicht liegen. Wir hatten, nach Aufbereitung, 10 mio gute und bewegliche Spermien. Die Ärztin meinte, für eine iui ist das sehr gut.
Hast du eine Pause zwischendurch gemacht oder alle hintereinander weg?
Und natürlich - Herzlichen Glückwunsch 😊

3

Alles klar!! Wir haben einmal einen Monat dazwischen pausiert..war an Weihnachten 2016. Die dritte erfolgte dann aber direkt nach der gescheiterten 2. Iui!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen