Windpocken Titer????

Hallo ihr Lieben, nach einem frühen Abgang im Dez 17 hat es bisher nicht mehr geklappt!
Nun hatten wir einen Termin in der Kiwu wo auch Blut genommen wurde um erst mal alles abzuklären! Alle Werte super aber nun kam raus dass ich (angeblich) keinen Windpocken Titer habe?! Ich habe schon zwei Kinder...da hat nie jemand was dazu gesagt oder getestet...Röteln ok...diesen Schutz habe ich aber Windpocken...keine Ahnung! Die Klinik rät dass ich mich impfen lassen soll bevor ich schwanger werde! Das heisst aber 1. ich darf dann 3 Monate nicht schwanger werden und 2. habe ich Angst die Impfung nicht zu vertragen!!! Ich bin echt sauer und total genervt, da ich extra meinen Impfschutz vorher aufgefrischt habe und jetzt das!!!
Was sagt ihr dazu? Würdet ihr impfen...wie hoch ist das Risiko überhaupt sich damit anzustecken und wie gesagt die Nebenwirkungen der Impfung...wenn ich das jetzt machen lassen würde, vielleicht lieg ich dann über Weihnachten flach...oh man ich könnte platzen! Zumal ich nicht mal weiß ob es jetzt vielleicht doch so schon geklappt hat...!!! Sorry fürs Jammern...#schmoll

1

Ich meine, dass Röteln im Gegensatz zu den anderen Krankheiten so gefährlich sind, weil die Viren so klein sind und daher über die Plazenta zum Kind kommen können. Wenn das bei Windpocken nicht so ist, wäre es nur „dein“ Risiko, wenngleich natürlich jede heftige Erkrankung in der SS nicht gut ist. Aber das Kind würde sich dann nicht anstecken.
Frag da nochmal einen Fachmann, ich bin nur Laie. Aber wenn meine Theorie stimmt, würde ich nicht impfen.

Top Diskussionen anzeigen