Tempiabsturz ES+7, trotzdem noch Hoffnung?

Hallöchen,
Ich hätte am Tag des ES/1 Tag vor ES GV.Tempi lag kurz vor ES bei 36,2,ist dann auf 36,3 und dann auf 36,62 danach 36,70 und dann 36,82, dann 82,86 und heute bei ES+7/8 auf 36,69 abgefallen. Bin seit paar Tagen auch relativ trocken. Kann mir jemand sagen, ob die Möglichkeit besteht, trotzdem noch zu hoffen...?Danke schon mal im Vorraus:)

1

Das hat noch gar nichts zu sagen so früh, klar kannst du weiter hoffen 😊 viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐

2

Danke dir.Dachte nur bei der Trockenheit und den hohen Absturz sieht es eher schlecht aus 🙈

3

Ich bin genauso weit wie du und habe in etwa auch dasselbe Tempiniveau😊 Meine Tempi war heute auch niedriger. Und ja, niedriger als deine😉 Ich sag mir immer: solange sie nicht unter 36,5 sackt, bleib locker😅

Hast du Anzeichen?

4

Ach und "trocken" ist es bei mir auch😅 Was das angeht mache ich mir aber überhaupt keine Gedanken. Ich glaube nicht, dass das was mit einer evtl. SS zu tun hat🤷‍♀️

5

Ok,da schauen wir mal...Anzeichen hab ich keine. 😅

6

Also heute ist sie wieder auf 36,78 gestiegen....komische Sache 🤔 könnte das auch mir einer Einnistung zusammen hängen oder eher nicht?

Top Diskussionen anzeigen