Frühschwangerschaftsanzeiche?

Hallo Hallo.
Hab mal eine Frage an euch.
Am Samstag vorige Woche hatte ich einen positiven ovu Test. (So positiv und dunkel wie noch nie).
Seit Montag ungefähr ist mir so flau im Magen und ein leichtes ziehen habe ich in der unterleibshälfte. Vermehrt habe ich auch seit dem weißen (manchmal leicht bräunlichen) Ausfluss. Könnten das (schon so früh) ss Anzeichen sein? Danke für eure Geduld

1

So früh kann man noch keine SS Anzeichen haben, da hat die Einnistung nicht mal stattgefunden ;-)

Übelkeit die durch die Schwangerschaft verursacht wird kann nur dann auftreten wenn das Embryo HCG produziert und dies findet ebenfalls nach der Einnistung statt :-)

2

Danke für deine Antwort. Alles klar

3

Hattest du deinen ES dann am 24.11. -> also jetzt ES+5 -> dann würde ich die "Anzeichen" vielleicht eher als PMS deuten.

Oder hattest du deinen ES am 17.11. -> also jetzt ES+12 -> dann können es Anzeichen für eine SS sein, müssen aber nicht.

Ist immer sehr schwer zu deuten sowas... Vor allem spielt der Körper manchmal ein ganz böses Spiel mit einem. Ich kenne das zu gut!

4

ES war am 24. Natürlich den positiven Test gleich ausgenutzt. Ja das stimmt Das der Körper manchmal einen einen Streich spielt. Nach über 2 Jahren ohne Erfolg nimmt man glaube ich alles sehr wahr🤔🤔 aber so einen Ausfluss hätte ich zu der Zeit nie.

Top Diskussionen anzeigen