Interpretationshilfe Hormonstatus

Hallo,

ich bin recht neu hier und wollte Euch bitten, ob ihr mir bei der Interpretation meines Hormonstatus helfen könntet :-):

Blutwerte von ZT 3:

LH 7,2 IU/I (1,0-95,6)
TSH 2,78 µIU/ml (0,27-4,2)
FSH 6,0 mlU/ml (1,7-21,5)
Prolaktin 19,3 ng/ml (4,79-23,3)
Östradiol 59,0 pg/ml (6,2-752,0)
Progesteron 0,4 ng/ml (0,2-27)
Freies T4 16,20 pmol/l (11,0-22,0)
T3 1,91 nmol/l (0,9-3,1)

Da ich letztes Jahr im Dezember einen sehr kurzen Zyklus hatte (21 Tage; ES an ZT7 lt Ovus) - hatte dieses Jahr bereits 2 verlängerte und 2 verkürzte arrangiere mich sonst aber zwischen 29-31 Tagen - meine FA meinte es könnte diesen Dezember ähnlich sein – Nun stellt sich mir die Frage, ob man anhand der Hormon Werte sagen kann wie weit mein ES ca entfernt ist? Fällt Euch sonst noch etwas auf?#schwitz

BT :
ZT1 36,51
ZT2 36,42
ZT3 36,60
ZT4 36,82

Wir sind derzeit am üben, versuchen uns allerdings keinen Stress zu machen funktioniert nur nicht immer ;-)


Vielen Dank schonmal im Voraus und liebe Grüße #winke

1

#winke

Ob die Werte wirklich in Ordnung sind, steht mit im Laborbericht.
Die Normwerte!

Allerdings könnte dein TSH-Wert viel weniger sein.
Bei KiWu sollte er um die1,0 sein.

Liebe Grüße

2
Thumbnail Zoom

Ok? Kann man den TSH wert mit Hausmitteln senken oder wieder ab zum Arzt?? Die Klammer Werte sind die normwerte.. da liegt ja alles im grünen Bereich. Hab mich im Internet ein wenig umgesehen bezüglich des LH Wertes und wahrend des ES soll er zwischen 6-20U/l liegen beseutet das nun das mein ES wirklich verfrüht stattfinden sollte ? Normalerweise sollte er um den 04.12 sein

3

TSH zu hoch für Kiwu sollte laut meiner Klink zwischen 1-2 seindas mit um 1 ist überholt. ich liege bei 1,6 und die sind zu frieden sonst sieht das gut aus würde nochmal zum Arzt gehen im zweifel zum sprezialisten

Top Diskussionen anzeigen