Gelbkörperschwäche schwer zu behandeln?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe in den letzten beiden Zyklen jeweils einige Tage nach ES ganz kurz einen leichten, blutigen Ausfluss gehabt...klebte am KloPi. Der letzte Zyklus war - was ich noch nie hatte - nur 21 Tage lang (sonst immer sehr regelmäßig/pünktlich 26 T). Schwanger bin ich wohl nicht (von wegen Einnistung und so). Ich frage mich, ob das die GKHS sein könnte. #schock

Ob ich nun GKHS habe oder nicht...Mich würde interessieren, ob die gut behandelbar ist...

#danke für Eure Antworten
MLF #klee

Könnte sein, hört sich jedenfalls danach an. Muss aber nicht. Lass das auf jeden Fall vom FA abklären und nehme nicht einfach irgendwas ein.

Und wenn es GKS ist, ist sie ziemlich easy zu behandeln.

Viel Glück und

Lieben Gruß, Anne

Danke für die Antwort, Anne! #freu

Top Diskussionen anzeigen