Kann jemand meine Gedanken bestätigen?

Hallo ihr Lieben, es geht um folgendes:
Eig dachte ich wir können diesen Zyklus nicht nutzen da mein Mann und ich über meine Eisprungzeit auf Geschäftsreise sind.
Kurz vor der Abreise (Dienstag morgen gegen 4) überkam uns aber die Lust, ich dachte aber es wäre zu früh um in dem Zyklus zu hibbeln, da mein ES erst Sonntag oder Montag sein sollte.
Am Mittwochabend hatte ich dann dieses Ziehen im UL und extrem eiweißartigen, spinnbaren ZS. Leider hatte ich keine Ovu‘s mehr und konnte somit erst am Donnerstag um 21h einen Test machen. Negativ. Ich habe trotzdem mit cb Ovus weiter getestet und der Strich wird immer schwächer.
Kann es tatsächlich sein das ich am Mittwoch meinen ES hatte? Dann wäre ja doch hibbeln angesagt?! Ich bekomme jetzt die Gedanken nicht aus dem Kopf dass es sein könnte daher wollte ich euch einfach mal nach der Meinung fragen.
Liebste Grüße
Lisje

1
Thumbnail Zoom

Zum besseren Verständnis

2

Bei spinnbaren Zervix und schwächer werdenden Ovu ist ein ES sicherlich denkbar. Ich drücke dir die Daumen!

3

Vielen Dank, ich hoffe jetzt natürlich sehr dass es noch gereicht hat. Wie jede Frau hier ... ☺️

4

Drück die Daumen- kann bestimmt sein! Ist dein Zyklus sonst sehr regelmäßig?

5

Ja eigentlich schon und normal habe ich immer erst 20-22 ZT meinen ES. Diesmal wäre es so der 17. rum gewesen.
Vllt hat es diesmal Glück gebracht weil man nicht so sehr daran gedacht hat! Da kommt die große Hoffnung wieder....

6

kann gut sein dass das der ES war. war bei mir auch so. hatte den ES auch immer so an zt 20-22. diesen monat war er an zt 15 🤷🏼‍♀️

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen