Ava Armband - länger Zyklus. Hilfe bei Deutung der Kurve.

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,

Ich, fast 29 Jahre alt mit Kinderwunsch, bin neu hier im Forum. Seit September 2018 nutze ich das Avaarmband. Leider ist mein Zyklus - aufgrund des absetztens der Pille im Juni - sehr unregelmäßig. Derzeit bin ich bei Tag 55 meines Zyklus. Seit dem 18.10. steigt laut Ava meine Temperatur. Daher vermute ich dass evtl. auch um den 18.10 herum mein Eisprung war?! (Würdet ihr das auch so deuten? Bilder folgen...)
Ich habe schon mehrere SST gemacht, alle negativ. Den letzten grade gestern. Ich fühle mich super aufgebläht, habe die übelsten Stimmungsschwankungen (mein armer Mann 🙈), seit ein paar Wochen ein Ziehen im Unterleib und morgens im Rücken und bin dauerhaft müde.

Ich frage mich (eigentlich kontinuierlich): wo bin ich nun in meinem Zyklus? Wann lohnt es sich einen Test zu machen? Sind es Anzeichen für Schwangerschaft? Oder vllt eine Zyste?

Diese ständige Ungewissheit wo man steht ist wirklich eine Zerreisprobe.
Kann mir jemand helfen und mal einen Blick auf meine AVA Kurven werfen? Das wäre super lieb. Habe ich ggf zu früh getestet?

Kurz zu meiner Vergangenheit: mir wurden bereits 2 Zysten operativ entfernt. Zusätzlich hätte ich vor 2 Jahren eine Konisation. Dies führt zu noch mehr Verunsicherung. 😐

Ich versuche dennoch so gelassen wie möglich zu sein. Heute gelingt es mir nicht so gut. Ich hatte gestern wirklich mit einem positiven Ergebnis gerechnet.

Für Eure Beiträge schon mal 1000 Dank im Voraus. 😘

1
Thumbnail Zoom

Das ist das erste Bild , dasvorherige das zweite.

Es ist ein Zyklus

2

also wen ich das richtig verstanden habe ist bild 1 anfang eines zyklus und bild 2 der gleich zyklus von quasi heute.
ein bisschen unübersichtlich ist das ja schon. weil man es nicht in kompletter kurve sieht.
ich hatte auch schon 3 zysten und punktionen bauchspiegelung usw.. aber die zysten hab ich alle deutlich mit druck schmerz gespürt. ich kann leider nichts auswerten. nicht ohne konkrete andere beobachtungen.
muttermund stand
mittelschmerz
zyklusschleim
symtome.
ich weis natürlich nicht wie gut dieses armband arbeitet ob die hauttemperatur ausreichend ist um den ES festzustellen. ich würde mal einen SST machen und wen der negativ ist zusätzlich mit 50ger pack billig ovus von amazon testen. laut armband war ja noch kein ES da.
entweder kommt er noch oder das armband hat versagt. oder es kennt dich noch nicht gut genug.

wie findest du das armband?
ist es sein geld bis jetzt wert?

4

Sorry wenn ich mich einmische ich nutze selbst ava und bin damit zu Frieden sehr sogar. Lange Zyklen zu tracker ist da nicht so leicht aber machbar wenn Mann die Kurve richtig deutet. Die Tempi spielt bei ava nicht so ne große Rolle da gibt es wichtigere Daten

7

Der Eisprung soll schon am 26. sep. gewesen sein. Das stimmt wohl nicht. Ich schätze er war um den 20.10.

Grundsätzlich finde ich das Armband super praktisch und auch das handeling kinderleicht. Allerdings ist es schwierig bei unregelmäßigen und langen Zyklen.

weitere Kommentare laden
3

Hätte gerne die hrv gesehen

16

Hi, ich habe festgestellt dass im 3 Zyklus AVA anfängt ziemlich genau zu liegen, fast auf den Tag... Und mal ehrlich der Körper sagt ja nicht... Hey Ei du darfst erst nach 24:00 Uhr springen... Ich würde AVA nochmal ein paar Wochen geben, ich finde es echt gut. Zudem würde ich Dir schon Ovus empfehlen, da gibt's bei "time for ba*y" 50 Stück für Paar Euros, einfach mal dran bleiben und den Körper lesen lernen... Was übrigens auch nicht unbedingt schwanger macht... Bin ich bestes Beispiel... Glück gehört auch noch dazu... 😉

Top Diskussionen anzeigen