ES + 16 Tests negativ, Tempi noch in Hochlage

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ihr Lieben!

Ach ich krieg so langsam die Krise...
Normalerweise hätte meine Mens schon lange eintreffen soll. Meine 2. ZH lag immer bei ca 9-11 Tagen. Nun sind wir bei +16 und immer noch nichts in Sicht.

Und ja natüüürlich habe ich schon getestet. Ab ES + 12 täglich mit einem OneStep oder einem von David. Allesamt leider negativ.
Selbst von Action habe ich einen ausprobiert, ebenfalls negativ.

Das Blöde ist, dass am Freitag eine Bauch & Gebärmutterspiegelung ansteht. Bis dahin muss die Mens durch sein.. :-( Ansonsten ist die OP nicht möglich und müsste verschoben werden.

Habt ihr Vorschläge für mich? Nochmal testen oder doch einfach noch abwarten? Hormonell bedingt ist es ja eigentlich nicht möglich, dass die 2.ZH länger als 18 Tage ist.. Somit hätte ich noch 2.

Bin gespannt auf eure Erfahrungen.

Viele Grüße

1

Ich würde,wenn morgen die mens nicht eintrifft dann Mal ein Beta HCG beim FA machen lassen
Das ist sicherer als ein test.besonders wegen der OP auf Nummer sicher gehen

2

Hmm,

da deine 2. ZH ja sonst immer deutlich kürzer ist und die OP ansteht, würde ich mal noch zum Arzt gehen. Vielleicht hat sich ja was versucht einzunisten, aber es nicht geschafft. Vielleicht war es zu schwach, um auf den Tests ab ES+12 was anzuzeigen. Ich würde es jedenfalls abklären... Apropos: Hast du mal angesprochen, dass deine 2. ZH sonst immer so kurz ist? Wahrscheinlich ist das eine blöde Frage, denn du hast ja nicht ohne Grund eine Bauch- und Genärmutterspiegelung vor dir.

Alles Gute dir!

3

Danke euch Beiden! Dann werde ich wohl morgen nochmal abwarten und sollte die Mens bis Mittags nicht da sein, frag ich beim FA nach.

Meine kurze 2. ZH rührt wohl daher, dass ich PCO habe. Und genau aus diesem Grund die Bauch & Gebärmutterspiegelung mit Stichelung der Eierstöcke. :)

Viele Grüße

Top Diskussionen anzeigen