Freude teilen

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

ich habe heute (ES+12) den dritten Tag in Folge positiv getestet, juhu!! #verliebt Ich würde mich gerne so richtig freuen, aber ich trau mich noch nicht - hatte vor einigen Monaten zwei Zyklen in Folge einen Einnistungsversuch, der dann fehlgeschlagen ist #schmoll Vermutlich wegen Progesteronmangel, jetzt nehme ich Utrogest.
Ich muss es trotzdem mit euch teilen, denn es fällt mir sooo schwer, das für mich zu behalten (mein Mann weiß natürlich Bescheid).

Wir üben fürs zweite Kind und verhüten seit Anfang des Jahres nicht mehr...

Hier ein Link zur Kurve (die Messzeiten stimmen nicht):
https://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1098002/905672

Tempi wollte gestern etwas absacken, ist heute aber wieder hochgeklettert :-D

Hoffentlich geht es diesmal gut #zitter#verliebt

1

Oh wie schön. 😍 Ich flüstere ganz leise ❤️lichen Glückwunsch und hoffe, dass sich da jemand ganz ganz feste einkuschelt. ✊🍀💕

2

Danke, wie lieb #herzlich

11

Gerne 😊 Ich freu' mich von 💕 mit. 🤗

3

Die Tests sehen suuuper aus!
Ich drücke dir ganz fest die Daumen das sich da jemand ganz, ganz fest einkuscheln.

Liebe Grüße Janina mit Logan 11 Jahre und Leo 9 Monate und kleine Raupe 10+3

6

Vielen lieben Dank!!

4

Oh herzlichen Glückwunsch. :-)

Du hast also an ES+9 schon was gesehen?

7

Danke :-)
Nein, erst ab ES+10. Hab vorher getestet, aber nichts gesehen...

5

Huhu, erstmal herzlichen Glückwunsch!
Das sieht schon mal gut aus. Die Linie wird ja auch stärker und sieht auch eindeutig aus.

Wir üben auch seit Anfang des Jahres für das zweite Kind. Ich wurde auch immer schnell schwanger, aber gehalten hat es höchstens eine Woche. Seit diesem Zyklus habe ich auch Progesteron.

Ich bin erst Es+5/6... werde Ende der Woche testen und bin schon richtig gespannt :-)

Alles Gute dir #klee

8

Danke!

Ich weiß natürlich auch noch nicht, wie es bei mir weitergeht. Aber bei meiner Tochter hat es auch Progesteron (und Gonal F vorher) gebraucht. Dann ging es problemlos, vorher eine FG in der 7. SSW.

Vielleicht ist dieser Zyklus ja dein Glückszyklus? Ich wünsche dir jedenfalls sehr, dass du auch bald wieder positiv testen darfst - und es diesmal hält! Ich hoffe, du schreibst dann auch ins Forum? :-D
Wie viel Progesteron nimmst du?

9

Na klar, ich schreibe ständig (wegen jedem Mist) ins Forum, da werde ich auch ne positive Testreihe verkünden #rofl

Ich nehme Famenita 200 vaginal- eine morgens und eine abends.
Meine FÄ hat mir erst eine verordnet, als ich dann aber panisch gefragt habe: "Reicht das wirklich?" Hat sie ja gesagt und gemeint, wenn ich will, kann ich morgens noch eine nehmen. Zuviel Progesteron schadet nicht.

Bisher klappt das super und ich habe absolut keine Nebenwirkungen. Außer Brustkribbeln, aber das hatte ich sofort um den ES herum und da hatte ich auch noch kein Progesteron genommen. Hattest du Nebenwirkungen vom Progesteron?

Was ist das Gona-Dingsbums?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen