Grippeschutzimpfung bei Kinderwunsch

Guten Morgen,

normalerweise lasse ich mich nicht gegen die Grippe impfen. Bei uns im Betrieb wird es allerdings kostenlos angeboten und da bei mir momentan noch der Drache da ist (daher ich nicht schwanger bin), überlege ich die Möglichkeit wahrzunehmen.
Meint ihr, dass das sinnvoll ist? Und kann ich damit trotzdem diesen Zyklus hibbeln oder den komplett abschreiben dann?

Viele Grüße

1

Natürlich kannst du hippeln.
Eine Grippeschutzimpfung bei Kinderwunsch ist nicht schlimm.
Das sagte mir auch mein Arzt. Wir haben uns vor 4 Wochen impfen lassen.
Und wenn es dir im Betrieb angeboten wird, mache es.

Wir lassen uns jedes Jahr impfen, bis auf letztes Jahr. Da haben wir es verpasst und mein Sohn bekam prompt die Influenza. Und das war kein Zuckerschlecken.

Top Diskussionen anzeigen