Frage an die Tempi Experten

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,
unten seht ihr meine aktuelle Kurve - bin heute ES+5. Mich macht das sehr unruhig, da seit zwei Tagen die Temp abfällt und jetzt bis auf/unter die Coverline. Ist das ein so genanntes Fall-back Parttern (Link zur Info siehe unten) oder kann ich die Hoffnung schon aufgeben? Was denkt ihr?

Habe heute etwas früher gemessen als sonst, messe normal zwischen 6-7, heute um 5:30.

Der Link zum fall-back pattern:
https://www.google.de/amp/s/www.9monate.de/kinderwunsch-familienplanung/kinderwunsch/auswertungshilfen-fuer-temperaturkurven-id158219-amp.html

Danke für die Hilfe und Meinung!

1

Die Zeit könnte die Tempi beeinflusst haben. Bei mir spielt die zubett geh Zeit auch eine große rolle zumindestens in diesem Zyklus. Warte mal ab was morgen ist

6

Alles klar! Danke :-)

2

Hallo Liebes,

wie misst du denn ? Oral oder Vaginal?

VG

5

Oral

LG

3

Folgendes gefunden:
Sinkt die Temperatur nach einem deutlichen Anstieg (0,1°C über der Coverline), der auf den Eisprung hinweist, für einen Tag ab und liegt danach wieder über der Coverline, so wird dieser Ausrutscher nicht bewertet. Man bezeichnet das in der nebenstehenden Basaltemperaturkurve sichtbare Muster auch als "Fall-Back-Pattern", also etwa "Rückfallmuster".

Könnte ein Östrogenabsacker sein, du musst auf den Wert morgen warten

4

Vielen Dank für die Antwort :-)

7

Am besten stellst du die Messmethode im nächsten Zyklus auf Vaginal um. Dann bekommst du eine deutlich ruhigere Kurve und die Messungen sind weniger störanfällig. Du musst ja nur die letzten 2 Tage beispielsweise mit offenem Mund geschlafen haben & zack entstehen solche Abweichungen.

Viele Grüße

Top Diskussionen anzeigen