Es macht mich wütend. Kein eisprung ?!

Üz 22....
Und vermutlich diesen Monat kein Eisprung...
Ovus absolut negativ an zt 17... und gesterb hatte ich eine kleine Blutung...
Was is das schon wieder? 😑
Langsam gebe ich auf ....
Ich bin anscheinenf unfähig ein Kind auszutragen 😤
Sorry für den silopo aber es musste raus.

Lg ilvy

1

Hallo ilvy,

Wann ist denn sonst immer dein ES? Meiner war im Glückszyklus erst an ZT 22.
Seid ihr schon in einer KiWu-Klinik? Fast 2 Jahre üben ist ja schon eine lange Zeit.

LG, babyelf mit babygirl inside (17+5)

2

Oh wie ich dich verstehen kann... Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin auch schon wieder an zt 37 angekommen und habe noch nicht einmal die ersten Anzeichen für einen Es. Und die beginnen bei mir immer so 2 Wochen vorher. Die Warterei auf den Es finde ich mit der Weile genauso anstrengend, wie die 2. Zyklushälfte. Und ich muss mir echt eine Strategie überlegen, wie ich diese Zeit überbrücken kann. Wie soll man sich da ablenken?

Einziger Hoffnungsschimmer: Anfang Dezember ist das Erstgespräch in der Kiwuklinik.

LG vom ungeduldig Sauseschritt

3

Ich kann dich echt verstehen, es ist so nervenaufreibend auf den Eisprung zu warten und dann die Enttäuschung, das ohne den Eisprung ja auch nicht ein Hauch von einer Chance besteht. Das stresst mich sehr, habe gestern von meinem Gyn gesagt bekommen, das bei mir die Eisprünge ausbleiben werden, dank Zysten in beiden Eierstöcken. Ich frage mich, wie das jetzt weiter gehen soll. Ich drücke Dir die Daumen, dass dein ES noch kommt. 🍀 Liebe Grüsse

Top Diskussionen anzeigen