SST Test negativ, aber Tempi steigt

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben, ich bin heute ES+13 (per Ultraschall festgestellt) Ich war mir diesen Zyklus sehr sicher, dass es geklappt hat. Meine Mens sollte morgen oder Samstag kommen, je nachdem ob mein Zyklus 29 oder 31 Tage lang ist. Ich hatte diesen Monat mal nicht ständig ein ziehen im Unterleib oder schmerzen. Das habe ich sonst ganz oft in der 2. Hälfte. Spüre überhaupt nix. Meine Brüste tun oft weh, was ich sonst nie habe, um die eventuelle Einnistungszeit hatte ich 3 Tage lang das Gefühl ich habe eine Erkältung, aber war dennoch fit. Was sehr merkwürdig ist, dass mir beim Autofahren und auch so schnell übel ist und ich Kreislauf habe. Was sonst nie der Fall ist. Mein Muttermund ist kaum zu erreichen, er ist sogar höher wie beim Eisprung. Meine Tempi steigt auch weiterhin, aber der clearblue digital Test (ohne Wochenbestimmung) hat nicht schwanger angezeigt. Ist ein 25er glaube ich. Ich war mir so sicher, dass es geklappt hat, da ja auch die Tempi weiter steigt. Besteht irgendwo noch Hoffnung? Ich schicke euch ein Foto von einem Testamed, den ich gestern gemacht habe.

1

Hier der Testamed von gestern. Da ist eine feine Linie, die abends auch noch da war

2
Thumbnail Zoom

Hier das Foto

5

Also ich meine da einen Hauch erahnen zu können wie ist es denn mit dir? Siehst du da auch was drauf in echt ? 😅

3

Evtl. War der 25er Test einfach noch zu stark für. Mach doch mal einen 10er frühtest
Das Foto des testamed hast du noch vergessen hochzuladen. Kann man darauf denn was erkennen?

4

Hat sich meine antwort mit dem hochladen überschnitten 🙈

6

Ja man erkennt in echt auch was. Besser als auf dem Foto. Habe gelesen, dass VL weg gehen, wenn die Tests trocken sind, aber der Strich ist jetzt noch da. Habe heute keinen 10er gemacht, weil ich dachte der clearblue ist sicher. Aber mit einem 25er zu früh. Ich habe trotzdem immer noch so ein gutes Gefühl in mir. Mein Zervixschleim ist auch viel Trockner als sonst. Morgen oder spätestens Samstag müssen ja meine Tage kommen. Ich verstehe nur nicht wieso die Tempi weiter steigt ohne SS. Gesund bin ich

weiteren Kommentar laden
7

Guten Morgen Liebes,

deine erste höhere Messung hattest du erst an ZT 19, somit bist du für mich ES +11. Was evtl. auch den noch negativen Test erklären könnte. Versuch nochmal einen Frühtest, bei ES + 11 könnte ein 10er schon etwas anzeigen.

Viel Glück#klee

9

Ich dachte immer ich habe eine Gelbkörperschwäche, da die billigen 10er ovus und clearblue ovus immer erst an ZT 22-24 einen Eisprung angezeigt haben. An ZT 14 war ich beim Frauenarzt und er hat einen 2,2 cm großen Follikel gesehen. Als ich an ZT 16 zum Ultraschall da war muss das Ei vor wenigen Stunden gesprungen sein. Und die ovus waren alle sowas von negativ. laut Ultraschall sollte ES+13 stimmen, aber ich warte mal bis Sonntag ab. Dann müsste ich spätestens meine Tage haben.

10

Mir geht es ähnlich wie dir..bin auch es+13 wenn man nach der Temperatur geht und der Clearblue mit Wochenbestimmund plus der David waren bei mir negativ obwohl ich mir auch ziemlich sicher war, dass es geklappt haben könnte! Hatte Unterleibsziehen und ein Stechen auf der rechten Seite noch bis vorgestern..meine Temperatur ist gestern leicht abgesunken-heute aber wieder gestiegen. Ich bin aber leider seit gestern Abend erkältet und vermute daher eher den Tempianstieg:/ daumen sind dennoch für uns beide gedrückt!!

11
Thumbnail Zoom

Hier noch meine Kurve. Morgen ist bei mir auch NMT. Bin auch trocken. Nirmalerweise aber sehr flüssig vor der Periode. Abwarten.

12

Ich drücke die Daumen für uns beide ☘️ bei mir wurde der Eisprung per Ultraschall festgestellt. Ich war mir auch so sicher! Auffällig war, dass ich mal keine Unterleibsschmerzen oder zwicken hatte. Nur meine Brüste haben oft geschmerzt was ich sonst gar nicht kenne und auch mit der Übelkeit war sehr sehr merkwürdig, da mir sonst nie übel ist, außer ich habe Magen und Darm. Meine Tempi ist heute dann noch weiter angestiegen auf über 37 und ich bin gesund. War mir so sicher, dass er positiv anzeigt :( wann ist denn dein NMT? Bei mir entweder morgen oder Samstag, je nachdem ob mein Zyklus diesen Monat 29 oder 31 Tage lang ist.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen