L-Thyroxin. Obwohl alle Werte gut sind (außer SHBG)

Hallo ihr Lieben,
habe heute einen Anruf von meinem FA bekommen, da ich letzte Woche einen Hormoncheck hatte. Der SHBG Wert ist erhöht, ansonsten alles gut aber ich soll jeden Morgen auf nüchternen Magen L-thyroxin nehmen .. mehr konnte sie mir nicht sagen und wie es weiter geht auch nicht.
Wenn alles ok ist, warum die Tabletten? Nimmt man diese bei unerfüllten KIWU? Also um Chancen zu erhöhen?
Bin etwas verwirrt. :-)

1

Huhu...

Ich bin selbst Schilddrüsenpatientin. Nehme schon ewig L-thyroxin.
Mach mal einen Termin beim Facharzt. Gerade bei Kinderwunsch und Schwangerschaft ist es wichtig, das die Werte stimmen.
Sonst natürlich auch...

Alles Gute

5

Vielen Dank! Werde ich machen. Mir wurde nämlich nichts dazu gesagt.. finde ich nicht so toll :-/

2

Hallo :-) Diesen Wert kenne ich zwar nicht. Bei mir wurde vor 1,5 Jahren ein großer Test gemacht und auch die Schilddrüsenwerte überprüft. War alles super. Der TSH-Wert lag in einem guten Mittelfeld (2,3). Meine Ärztin meinte aber, dass ein TSH-Wert rund um 1 für eine Empfängnis sehr günstig sei. Da ich es zu dem Zeitpunkt bereits zwei Jahre erfolglos versucht hatte, schwanger zu werden, hab ich mich drauf eingelassen, täglich L-Thyroxin 25 zu nehmen. Ist ja leicht dosiert und hat bei mir keine Nebenwirkungen verursacht. Einen Monat nach Einnahme gabs nochmal einen Check, ob der TSH-Wert gesunken ist. Da war er bei 0,97. Zwei Wochen später hielt ich dann einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand! Also wer weiß, vielleicht hat das auch bei dir eine gute Auswirkung?! Ich drücke die Daumen

4

Wow, das klingt ja toll :-) freut mich für dich!!
Wäre natürlich ein Traum..

6

Bei zwei meiner Kolleginnen war es auch so... Sie haben beide lange versucht schwanger zu werden, bis sich rausstellte, dass beide eine starke Unterfunktion der Schilddrüse hatten... beide sind, nach Einstellung, innerhalb weniger Monate schwanger geworden! Also toi toi toi

3

Bei mir ist's wie bei meiner Vorrednerin. Auch bei mir war der SHBG-Wert erhöht. Die Hoffnung meiner Ärztin war, dass sich dieser Wert aufgrund der Schilddrüseregulation auch einpendelt.

Top Diskussionen anzeigen