Kennt jemand dieses "Buch"?

Hallo ihr Lieben,

ich bin vorhin beim googeln 😇 zufĂ€llig auf dieses "Buch" gestoßen, die Autorin verspricht quasi Wunder.

Ich glaube nicht, dass es hÀlt, was es verspricht, aber vielleicht kann jemand mehr dazu sagen?

Und nein, ich möchte keine Werbung machen, ich bin da sehr skeptisch.

https://www.schwanger-werden-ohne-stress.de/?gclid=EAIaIQobChMImceqmbeN3gIVq7DtCh1NTwvLEAMYASAAEgLLyfD_BwE

LG Luthien mit ⭐

1

Der Link funktioniert nicht richtig, vielleicht so:

https://www.schwanger-werden-ohne-stress.de

2

Hatte es mal in der Hand. Kurz reingeschaut, es ist so ein typischer Ratgeber. Mit Dingen die man eigentlich schon kennt. Sie beschreibt halt ihren Kinderwunsch.

Das Geld kann man eigentlich sparen.

5

OK, dachte ich mir 😅 die wird ja kein exklusives Geheimwissen haben...

3

Hallo luthienđŸ€—
Ich habe mir vor kurzer Zeit das Buch "gelassen durch die kinderwunschzeit" gekauft. Es ist zwar esoterisch angehaucht, jedoch sind dort wirklich tolle Tipps um wirklich gelassen an die sache zu gehen.
Mittlerweile habe ich nichts mehr an kinderwunschartikeln im Haus. Die eisprungapps sind gelöscht und mir geht es super! Es ist toll einfach so auf Toilette gehen zu können ohne vorher zu rechnen, wann man das letzte mal war. Die Erkenntnis, auch die letzten ovus aus dem Haus zu entfernen kam vor ca einer Woche.

Wenn du möchtest, kann ich dir das Buch gerne zusenden

4

Das Buch ist super, hab ein Schnapp gemacht und es war toll zu lesen.
Aber es macht es nicht leichter einfach an nichts zu denken, gerade wenn man Hormone nehmen muss 😞.

An alles andere glaube ich nicht.

Aber ich finde es nicht esoterisch. Es ist die Wahrheit, was wir Frauen eigentlich schon wissen und nicht zugeben wollen 😂.

6

Achso, das hatte ich auch mal in der Hand, ist mir aber tatsĂ€chlich etwas zu esoterisch. Aber danke fĂŒr das Angebot 😘

Mit den Ovus und so hast du absolut recht, ich finde dass auch sehr entspannend, nicht stĂ€ndig planen zu mĂŒssen, wie viel ich trinken darf und wann zur Toilette. Oder morgens nicht hochzuschrecken aus Angst, die richtige Uhrzeit fĂŒr's Temperatur messen zu verpassen.

Ich brauche das alles nicht mehr, weil mein Zyklus durch die Kiwu-Klinik ĂŒberwacht wird und ich den ES auslöse.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen