Guter Ausgang nach 2 FG?

Hallo Mädels

Nach 2 MA mit Ausschabung, beide so 8/9Woche wo man schon einen Herzschlag gesehen hat, haben wir gestern dass erste Mal, innerhalb fruchtbarer Zeit, geherzelt.

Mir ist jetzt schon flau im Magen und habe Sorgen, ein drittes Mal möchte ich das einfach nicht durchstehen 😅
Bei den Untersuchungen (Diabetes, Schilddrüse, großes Blutbild beim Fa für bspw. Gerinnung) wurde nichts gefunden.

War es wohl einfach Pech? Gibt es Mädels wo alle guten Dinge drei waren und es dann gut ausging?
Ist ein drittes Mal "Pech" wahrscheinlicher als das es gut geht?🙄

Ich sollte schnell lernen wieder entspannter zu werden 😅😁

1

Ich fühle mit dir! Ich hatte Anfang August eine MA und wir haben jetzt auch wieder geherzelt in der fruchtbaren Zeit 🙈😅 und ich habe jetzt so Angst, dass das wieder nicht gut ausgeht 🙄

Aber wir sollten positiv denken und diesmal klappt es bestimmt!💛🍀😁

4

Immer schön positiv sein! Da sagte du was wahres! 😁🙏🍀

Ich drücke euch auch fest die Daumen 😇

2

Hallo 👋!
Ich hatte in 4 Jahren Kinderwunschzeit 2 FG mit Ausschabung. Auch immer so 8./9. Woche. Und keiner konnte sagen warum. ⭐️⭐️
Vor etwa 1 Stunde hab ich meinen kerngesunden 5 Monate alten Sohn zu Bett gebracht.
Du siehst, es kann beim 3. Mal gutgehn. Aber das kann dir keiner garantieren. Und ich kann auch deine Angst verstehen. Die wird dich aber begleiten. Vor einer SS, dann auch in der SS und auch wenn das Baby da ist, oh, dann ganz besonders. 😱
Ich musste auch erst lernen, mit meiner Angst umzugehen. Ich hab mir dann irgendwann gedacht, dass ich auf vieles keinen Einfluss habe, und was ich tun konnte, hab ich getan. Und ein kleines bisschen Gottvertrauen. 🙏
Was auch immer kommt, Du wirst es schaffen! 💪
GlG Marina 🌸

3

Danke für deine Worte 😊

Ich freu mich für dich dass es beim dritten Anlauf bei dir geklappt habt!
Ja die Sorgen um das Baby werden sicher nicht weniger... Und dann erst in der Jugend oh wie oh wie 😁😁

5

😂😂😂 Da hast du sicher recht.

Top Diskussionen anzeigen