Erektionsprobleme beim Partner und Kinderwunsch! 😓

Hallo zusammen, ich und mein Partner wollen Wunschkind Nr 2. (Habe schon eine wundervolle Tochter aus einer frĂŒheren Beziehung)! Mein Partner leidet unter starken Erektionsproblemen und hat Probleme ohne sich einen runter zu holen zu kommen... meint ihr wen ich es ihm beispielsweise gegen Ende des herzelns, oder direkt nur mit der Hand oder dem Mund mache und wir ihn kurz bevor er kommt quasi rein stecken, das auch funktioniert schwanger zu werden? Das ist dan natĂŒrluch total komig alles und mit Spaß hat es dan auch wenig zu tun, aber wir wissen uns nicht anders zu helfen momentan... Hat jemand Ă€hnliche Probleme oder Erfahrungen und gute Tipps?
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen😕

1

Wenn das klappt, klar kannst du so dann auch schwanger werden.
Aber so ist es doch nicht schön?
Gab es dieses Problem schon immer oder ist das erst seit dem Kinderwunsch?
War er damit sonst mal beim Arzt?
Kenne mich mit dem Thema nicht aus, aber wenn es mit der Hand klappt, wieso dann nicht auch anders? Ist dass dann eher eine Kopfsache?

Alles Gute euch 🍀

3

Danke dir! đŸ™đŸœđŸ˜Š
Ja das ist alles andere als schön, aber bin echt ratlos! 😓 er hat das schon seit ich ihn kennengelernt habe (sind 2 Jahre zusammen), er war auch beim Arzt deswegen und es hieß es waren Tabletten, die er dan auch abgesetzt hat und zu wenig Testosteron, worauf hin er dan Spritzen mit Testosteron bekommen hat, aber wir haben uns dan nicht weiter damit befasst, weil wir können Sex haben ganz normal und auch andere Sachen, aber kommen kann er nur wen er dan gegen Ende selbst Hand anlegt, selbst wen ich es versuche es klappt nicht, nur wirklich wen er es alleine macht! Beim Sex hat es mich bis jetzt nicht gestört wen es dan quasi so geendet ist, aber jetzt bei dem Kinderwunsch ist es natĂŒrlich ein Problem!

2

Vielleicht fĂŒhlt sich dein Partner unter Druck gesetzt und bekommt deshalb keinen hoch. Die Psyche spielt eine wichtige Rolle. Bei Mann uns auch Frau.

4

Er hat das schon seit ich ihn kennengelernt habe (sind 2 Jahre zusammen), aber das ist bestimmt natĂŒrlich noch zusĂ€tzlich jetzt grade auch 😕

5

Wenn das das einzige Problem und du gesund bist, wĂŒrde ich zur KiWuKlinik gehen und fragen ob dies eine Indikation fĂŒr eine IUI ist, damit ide KK einen Teil bezahlt. Da gibt der Mann das Sperma in einem Becher ab, das Sperma wird aufbereitet und zum richtigen Zeitpunkt der Frau in die GebĂ€hrmutter gespritzt. Die Behandlung wird z.B. auch gemacht, wenn das Sperma leicht eingeschrĂ€nkt ist.

8

Wir versuchen es erst mal so, ist ja noch unser erster Versuch! Aber wen es garnicht funktioniert wĂ€r das auf jeden Fall eine Option! Danke fĂŒr den Tipp!

6

Vielleicht ist ja die bechermethode eine Möglichkeit fĂŒr euch. Viele homosexuelle Paare wenden diese an um schwanger zu werden.

7

Das hört sich interessant an und ist eine Überlegung Wert đŸ€” wie genau funktioniert das? Und wie schnell muss das gehn/ wie lange ĂŒberleben die Spermien an der Luft in dem Becher? Danke fĂŒr den Tipp!

9

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bechermethode

Hier steht eigentlich alles wichtige 🙂 viel Erfolg!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen