Das ist doch nicht normal.

Thumbnail Zoom

Nach dem ich mich von den one steps etwas verarscht gefühlt habe, habe ich nun 2 andere gemacht einmal einen facelle der negativ ist. Der untere test! Und einen testamed der in ablesezeit leicht positiv wurde. Welchem test kann man denn nun trauen? Lg

1

Auf dem oberen sehe ich was .

Wie weit bist du ?

Lg

3

Das ist der testamed. Irgendwas zwischen es+10 und 12.
Ich finde es aber komisch das der facelle nichts anzeigt

2

Was war bei den onesteps?

4

Ich hatte einen leicht positiven one step am Abend, habe dann gestern morgen getestet und der war negativ. Gestern Abend noch einen gemacht der war wieder leicht positiv. Dann heute morgen einen und der war wieder negativ, den letzten test hatte ich dann um 12 verbraten und der war auch netagiv.

5

Ok, ich bin bei ES+12 und hab seit ES+10 morgens positiv getestet, wenn auch noch sehr schwach. Gestern Abend hab ich auch getestet und der war etwas stärker als morgens. Vielleicht schlägt der Test bei dir abends auch eher an als morgens?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen