Ovu nach Ausschabung

Thumbnail Zoom

Moin

Ich hätte am 5.10 eine Ausschabung und hatte mir jetzt überlegt mal mit Ovu's anzufangen um einfach mal zu sehen ob und wann ich wieder einen Eisprung habe.

Muss dazu sagen dass ich vorher noch nie meinen Eisprung bestimmt habe. Habe einen recht regelmäßigen Zyklus von 28/29 Tagen, bin aber auch erst im 9 ÜZ schwanger geworden.

Hab jetzt heute Mittag mal den ersten Ovu gemacht und der sah für mich schon positiv aus. ( hab jetzt eher mit einem negativen Ergebnis gerechnet)

Jetzt meine eigendliche Frage :
Wird der Ovu noch von der vorherigen Schwangerschaft beeinflusst?
Sollte ich erst die nächste Mens abwarten und da ab zt 8 testen?

LG, Kristin

1

War denn dein hCG chon unten? Ansonsten kann es beides sein. Noch Reaktion auf rest hCG oder neuer ES. Wie sieht denn der SST aus?

2

Hcg wurde bei mir nicht kontrolliert.
Schwangerschaftstest hab ich jetzt keinen gemacht; werd mir morgen früh welche hohlen und mal testen.
Also wenn der schwangerschaftstest negativ ist, könnte ich schon einen es haben.
Und wenn er noch positiv ist sollte ich warten bis er negativ wird und dann erst mit Ovu's testen( dann wird ja die Mens wohl auch noch auf sich warten lassen)

3

Richtig. Bei mir war der hCG nach AS noch 4 Wochen oder so nachweisbar.
Das ist ganz unterschiedlich daher ist die kontrolle so wichtig. Und sowieso sollte man 1-2 Wochen nach AS zum US um zu sehen ob alles raus ist.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen