Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Heute war mein letzter Fruchtbarer Tag da stand in meiner App dass man vor dem Abend GV haben soll da der ES normalerweise schon war wir hatten aber erst in der Nacht GV...besteht trotzdem ne Chance? Ich hatte bei meiner vorletzten Regel eine Zykluslänge von 29 Tagen und die letzte Zykluslänge war nur 25 Tage wenn ich so rechne wären die Fruchtbarsten Tage vom 8-19 oktober gewesen und mit mit dem 29 Tagenzyklus wäre dies vom 11-13 Oktober gewesen. So also rein theoretisch gesehen wäre es möglich oder war der ES egalwie schon zu früh gewesen? Wäre froh über Hilfe bin neu hier und habe noch keine Erfahrung. Außerdem habe ich seit heute mirgen ein ziehen im Unterleib ist doch wohl einbildung oder was kann das sein? Bitte helft mir weiter meine Gedanken kreisen und ich werde noch verrückt. Lg

1

Hast du mal ein Screenshot von der App?

4
Thumbnail Zoom

Vielleicht wird es dann etwas deutlicher? Wenn ich jetzt allerdings die 25 Tage rechnen würde wäre es anders 🤔

5

Beobachte doch die nächsten Zyklen mal deinen ZS, vllt lernst du so deinen Körper besser kennen . Zur Absicherung kannst du auch zusätzlich mal n ovu machen und schauen ob er zu diesem Zeitpunkt positiv wird .

weiteren Kommentar laden
2

Ein ziehen im UL kann manchmal auf den Mittelschmerz hindeuten. Bei mir ist es meist ein stechen 1-2 tage lang. Da ich dann genau an diesen Tagen auch spinnbaren ZS habe weiß ich dass dann mein ES sein müsste . Da ich keine ovus mach oder Temperatur messe kann ich es natürlich nicht 100%ig sagen aber es dann ungefähr einordnen. Allein auf eine app sollte man sich nicht verlassen

3

Die App kann dir leider nicht sagen wann deine fruchtbaren tage bzw der ES ist. Wie denn auch sie kann ja nicht in dich reingucken. Zumal du ja selbst schreibst das deine Zyklen unregelmäßig sind.
Ob und wann der ES ist kann dir hier leider niemand sagen.

Das Ziehen kann einfach mal so sein da sollte man nicht zu viel hinein interpretieren.

Wenn man den ES trifft bzw einen hat ist die Chance bei 20-25% schwanger zu werden.

6

Hallo , da kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Aber was ich dir sagen ist , dass diese Apps kein blödsinn ist , auch wenn das hier viele Damen ständig behaupten🤦🏼‍♀️
Meine 3 Kinder sind alle im 1ÜZ entstanden mit der Urbia App!!!!! Weder Ovu, Tempi und was es nicht alles gibt , einfach nur mit der App und ich habe 3 wundervolle Kinder geboren 😍
Vielleicht hattet ihr ja auch Glück 🍀

8

Natürlich sind diese Apps Blödsinn. Du hattest einfach Glück, dass du scheinbar einen Bilderbuch-Zyklus hast. Das haben aber die wenigsten Frauen. Wäre ich nach einer App gegangen, dann hätte ich noch keine Tochter. Und auch für das zweite Kind könnten wir uns wund herzeln, wenn wir nach einer App gehen würden.

Die App ist ja auch nur ein simpler Kalender, der dir den ES 14 Tage vor der Mens ansagt. Dafür brauchst du aber nicht mal ne App, da tut es auch ein Wandkalender, der ist genauso schlau!

9

Das ist natürlich sehr erfreulich, wenn das so einfach funktioniert. Meine Zyklen sind schon bis auf 2-3 Tage recht regelmäßig. Trotzdem machte ich nach ein paar Beobachtungen die Erfahrung, dass mein ES meist erst um den 17.-19. ZT herum stattfindet. Würde ich mich also nach dem Kalender richten, der von ZT 14 ausgeht, könnten wir den Kinderwunsch abschminken 😄 Nich böse gemeint, die Apps sind hilfreich, aber man sollte schon eher andere Methoden wie Ovus, ZS etc bewerten.

10

Das sind auch einfach nur meine Erfahrung mit dieser App.
Ich bin hier noch nicht lange angemeldet und bekomme ja mit wie viele Frauen Schwierigkeiten haben schwanger zu werden.
In dieser Situation war ich zum Glück noch nie und weiß nun noch mehr zuschätzen , was mein Mann und ich für ein Glück hatten🍀
Sowas wie Tempi messen , wochenlang Ovus etc ist mir völlig fremd gewesen bevor ich hier angemeldet war .

Top Diskussionen anzeigen