clavella - wirklich ein tolles Wundermittel…mir hat es geholfen…

Hey Ihr Lieben,


ich wollte Euch nur kurz berichten über Clavella. Werde es in allen 3 KiWu Foren berichten. Nicht wundern.

Also ich bin 44 seit über 1 Jahr Schmierblutung und heftige PMS.

Ich nehme es erst seit 14 Tage, PMS keine, Brustschmerzen keine und vor allem keine Schmierblutung.

Ich bin etwas sprachlos. Normaler weise muss man das 2-3 Monate genommen haben und Erfolge zu erzielen aber bei mir hat es sofort geholfen.

ich hoffe es bleibt so.

Es gibt so was auch für den Mann.

Es ist natürlich nicht so günstig aber es lohnt sich.

Also wollte nur meine Erfahrungen mir Euch teilen,
wenn eine oder andere gerade am Zweifeln ob damit anfangen usw.

Also versuch ist das Wert.

In diesen Sinne

alles liebe und viel Erfolg#winke.

PS. habe es 2 x am Tag genommen / im Abstand von 12 Std.
Manchmal da ich es vergessen habe auch nur 1x
z.z. Folio 2 wobei die Ärztin meinte Folio 1 dazu
(ich hatte aber noch folio 2 zu Hause und möchte es erstmal verbrauchen)

1

Hallo 👋

Kann mich da auch nur anschließen, ich hatte mit zwischenblutungen zu kämpfen, immer so 4-5 Tage vor dem Eisprung und durch Clavella ist diese sofort im ersten Zyklus damit verschwunden.
Im zweiten Zyklus mit Clavella durfte ich positiv testen 😍

Ich kann es auch nur jedem empfehlen. ❤️

2

hey mina,

es hat super funktioniert#huepf.

hätte es nie für möglich gehalten, aber dachte versuch doch mal.

gerade wegen meiner schmierblutungen
(bei mir war es nach der Regel immer noch 4-5 tage) es war so lästig und ziemlich nervig.

danke für deine Unterstützung

und alles liebe dir#klee#herzlich#liebdrueck

3

Sehr gerne 😀
Wünsche dir alles gute ❤️

weiteren Kommentar laden
4

Hi, das klingt ja toll!

Ich nehme es diesen Zyklus auch zum ersten Mal.
Ich habe zwar kein PCO oder irgendwelche SB nach der Menstruation, aber ich erhoffe mir davon, dass mein ES früher stattfindet. Der ist nämlich erst um ZT22 herum. Bin jetzt ZT 8- mal sehen, ob ich gleich Positives berichten kann.

LG Lelamari #winke

8

da bin ich auch gespannt. bei mir ist es immer ZT 16 und die 2. ZH war nur 10 Tage.

5

Kann mich nur anschließen- ich bin auch erstaunt! Nehme es seit 3 Wochen und hab gleich jetzt im ersten Zyklus einen toll spürbaren Eisprung gehabt und meine Temperatur in der 2. Zyklushälfte ist viel besser (sprich höher und stabiler) als in den Zyklen davor! Ich denke es wirkt! Wenn man auch nicht sofort schwanger wird davon, so hat es zumindest schonmal Auswirkungen auf die Eireifung! Ich kann es wirklich an meiner Kurve sehen. Dachte dass frühestens nach 3 Monaten eine Wirkung eintritt, wenn überhaupt. Ich war sehr skeptisch.... LG!

6

Hast du PCO oder hast du es auch ohne Diagnose genommen?

7

hey du,

ich habe keine PCO.

ich kannte es gar nicht. hab es auf den rat einer Ärztin hier aus forum genommen und dachte es kann nicht schaden.

finde ich toll die ganze Erfahrungen :-)

weitere Kommentare laden
11

Hilft es auch gegen PMS und was ist es genau und für was? Lg

12

Mir hat das geholfen. Nahrungsergänzungsmittel plus Folio
Es soll Zyklus regulieren

13

Mir hat das geholfen. Nahrungsergänzungsmittel plus Folio
Es soll Zyklus und Hormonhaushalt regulieren. Eizellenqualität verbessern. Mehr erfährst du im Internet und sonst im Forum.

Viel Glück

14

Kommt davon immer früher der ES?
Überlege auch schon länger, ob ich das probieren soll, weil ich soviel Gutes davon gehört habe, aber leider habe ich eh so einen frühen ES (ZT 11) und Angst, dass er dann noch früher kommt

16

Ich glaube dass es besser reguliert dann
Überlege ob du es probierst oder frage deine FÄ wenn du dir so unsicher bist

17

Und natürlich alles liebe dir

Top Diskussionen anzeigen