4 Kinder?

Hallo, ich wollte mal ein paar Erfahrungen sammeln 😊 ich habe schon 3 Kinder und wir haben uns entschlossen noch ein 4 zubekommen, da wir eine gemeinsame Tochter haben und meine großen Jungs aus meiner vorherigen Beziehung stammen😊 auch wenn wir uns schon dazu entschlossen haben kreisen in meinem Kopf immer mehr Gedanken, wie es danach mit arbeiten aussieht, finanziell, Freizeit usw....ich hoffe das des alles machbar ist. Vielleicht ist hier ja jemand der schon 4 Kinder hat und seine Erfahrungen mit mir teilen möchte?
Schöne GrĂŒĂŸe :)

1

Hey.
Also wir wollen auch noch ein Kind, was dann das insgesamt vierte wÀre.

Jeder von uns hat eine knapp 12 jĂ€hrige Tochter und unsere gemeinsame Tochter ist jetzt 10 Monate. Wir starten jetzt wieder in die Übungszyklen.

Auf jeden Fall brauchen wir nen anderes Auto lach.

Ich finde das nicht zu viel. Vor allem wĂŒnsche ich mir halt auch ein zweites gemeinsames... geht euch ja vermutlich Ă€hnlich.

Danach wird aber Schluss sein. Uns gehen dann die Zimmer im Haus aus 😂

2

Ja das ist bei uns Ă€hnlich haben ein großes Haus mit 4 Schlafzimmer, die Jungs (8 und 10) haben ihr eigenes Zimmer und unsere Tochter (2,5 Jahre) mĂŒsste sich es dann mit dem Baby teilen😊 wenn es soweit ist😊 um das Auto haben wir uns schon gekĂŒmmert und uns vor kurzem einen 7 sitzer zugelegt 😂 meine Jungs sind Gott sei dank auch schon sehr selbststĂ€ndig, was Schule und Verantwortung anbelangt 😊

3

Hallo,

Wir haben auch 3 Kinder. Davon 2 gemeinsame... 1 Kind ist aus meiner vorherigen Beziehung.
Unsere sind 10, 5 und 1 Jahr alt.
Ich dachte eigentlich das mein Kinderwunsch nach dem dritten abgeschlossen ist aber nein. Schon kurz nach der Geburt kam der Gedanke. Das es vielleicht doch noch eins geben könnte.
Naja unser kleinster ist ein sehr anstrengendes Kind geworden und ein wirklich schlechter SchlĂ€fer... so verloren sich die Gedanken nach noch einem Kind( vor allem bei meinem Mann 😬.
Naja mittlerweile ist mein Kinderwunsch doch wieder grĂ¶ĂŸer geworden und wir sind noch in der Planungsphase 😁
Mein Mann stimmt auch noch einem 4. Kind zu aber erst nÀchstes Jahr.

Ich denke nun auch sehr oft DarĂŒber nach wie es wird. Denn ich muss natĂŒrlich schon zugeben. Es gibt jetzt schon anstrengende Tage...
Aber umso Àlter der kleine umso entspannter wird es.

Wir werden da rein wachsen und auch das vierte wird zu schaffen sein
Freizeit ?
Hmm. Wir haben jetzt gerade angefangen uns wieder zweimal die Woche Zeit zu nehmen und einem gemeinsamen Sport nach zugehen... einmal die Woche passt unsere Schwiegermutter auf die Kids auf und das andere mal wechseln mein Mann und ich uns mit dem Sport ab.
Finanziell wird es denke ich auch ganz gut möglich sein. Wir brauchen auch nur ein anderes Auto ansonsten ist alles da.
Meiner arbeit werde ich denke ich genauso nach gehen wie es jetzt nach meinen 2 Jahren Elternzeit auch geplant ist. Also ca 18 Stunden pro Woche.
Ich glaube dabei macht es keinen großen Unterschied ob man nun 3 oder 4 Kinder hat.

Danach ist aber fĂŒr uns definitiv Schluss mit Kindern:-)
Achja, einen Hund haben wir auch noch...
Der ist aber schon lange bei uns. Mit ihm zusammen ist es natĂŒrlich auch noch etwas mehr Arbeit. Hergeben wĂŒrde ich ihn jetzt nicht aber ich wĂŒrde mir auch jetzt keinen mehr nachhause holen:-)

Ich wĂŒnsche euch alles gute!

Wollte dir eigentlich nur schreiben, weil ich mich immer freue, wenn ich noch von Leuten lese bzw welche kennen lerne die auch 4 Kinder haben:-))

Lg

4

Wir sind in Ă€hnlicher Situation. Allerdings haben wir uns fĂŒr das 3. Kind entschieden. Aber uns/mir kreisen die gleichen Gedanken. Eigentlich passt alles, aber gestern Abend hatte ich einen leichten Anflug von Panik und Angst davor, wenn's wirklich klappt! Also völlig verrĂŒckt...

5

Hallo also wir haben uns auch noch fĂŒr ein naja 6 Kind entschieden da mein Mann noch zwei Kinder (6, und 8) ich zwei mit in die Ehe gebracht habe ( 6 und 10) und unser jĂŒngster 1 Jahr und 2 Monate. Es ist manchmal schon schwer wenn alle zusammen sind weil jeder was anders will aber das bekommt man alles irgendwie hin ;) und da wir beide auch aus einer großen Familie sind wir damit gut zurecht gekommen;). Nun haben wir uns fĂŒr noch einen Mini entscheiden was natĂŒrlich der letzte sein wird ;) aber noch ein gemeinsames Kind. Und das mit dem finanziellen wird auch gehen wir planen halt auch alles genau aber machen trotzdem viel Tierpark, Zelten usw.

Lg Heike

6

Hi... Ich selbst habe 3 und mein Mann 4 aus erster Ehe.... wir haben uns nun entschlossen ein letztes gemeinsames zu bekommen ( nir wenn es klappen sollte , haben paar Faktoren die das erschweren )... Freizeit haben wir die letzten 3 Jahre sehr sehr viel genutzt... und Zweisamkeit mal ohne Kinder als paar ist sehr wichtig .... wenn das Kind da ist wird im ersten Jahr erstmal nicht statt finden ... danach werden wir es so organisieren das man seine paar Zeit bekommt ...
Finanzen .. Ja das war bei mir ein großes Manko da ich auch mehr verdiene und ich dann zu Hause bleibe .. nach hin und her rechnen geht aber auch das ..wir haben uns aber auch gesagt bzw.ich fĂŒr mich das ich es 1 Jahr probiere und wenn es nicht klappt dann soll es so sein und es bleibt auch so ... unser Haufen ist gesund und man soll sein GlĂŒck nicht provozieren

7

Darf ich fragen wie jung (alt möchte ich nicht sagen ) bist ?

9

Hallo, also ich werde „erst“ 29 Jahre, bin aber auch schon relativ frĂŒh Mama geworden 😊 mein Mann ist 36 :)

8

Hey....wir sind auch mit 3/4 ZugÀnge :)

Haben beide eine Tochter aus 1. ehe... beide sind 11 Jahre .

Wir basteln grad an nr 3.... da es aber nicht klappt... starten wir bald mit der kĂŒnstlicjen... wir lassen uns bewusst 2 Eizellen einsetzten, da wir von Beginn an gesagt haben... wir hĂ€tten gerne 2...

2 hintereinander wĂ€re natĂŒrlich schöner , aber da die Chancen besser sind bei 2 Eizellen, lassen wir direkt 2 einsetzten, und wenn es 2 auf einen Schlag werden, ist das auch voll ok :)

10

Hi.
Also ich habe 4 Kinder (15, 12, 9 und 8) aus meiner ersten Ehe und eine Tochter von 5, die nach der Ehe entstand.

Nach meiner JĂŒngsten war fĂŒr mich die Familienplanung eigentlich sowas von abgeschlossen, aber nun war der Kinderwunsch seit einiger Zeit auch wieder da. Hab hin und her ĂŒberlegt und da ich nun auch schon 34 werde, mich tatsĂ€chlich entschlossen es noch einmal zu wagen und es hat sogar im 1ÜZ geklappt und ich bin nun Ende 6 SSW.
Im Auto ist noch 1 PlÀtzchen frei und ein Babyzimmer im Haus ist auch noch drin.
Sicherlich wird es viele geben, die den Kopf schĂŒtteln werden und es nicht verstehen. Aber am Ende des Tages ist es mein bzw unser Leben und ich bin glĂŒcklich mit der Entscheidung...

11

Japp, genauso seh ich das auch !

Viele sagen auch... wie... nochmal von vorne ... jetzt wo die so groß sind?? Klare Antwort : JA!!!

Ich bin grad mal 31.... also so what?!?! Mein Mann ist „schon 41“ aber auch da... so what đŸ€·â€â™€ïž

12

Vielen Dank fĂŒr die tollen und ehrlichen Antworten😊 ich zieh echt meinen Hut vor euch 😊 es hat mich sehr bestĂ€rkt und mir mit gegeben das des machbar ist😊👍👍 vielen Dank euch

13

Ich denke man kriegt alles hin wenn man will. Bei uns hĂ€tte tatsĂ€chlich auch das 4. Kind ein eigenes wenn auch sehr kleines Zimmer 😊

Top Diskussionen anzeigen