Brevactid 5000 - Erfahrung??? Sicher das đŸ„š spring???

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen 😊
Heute bin ich ZT 13
Ich startete am 3 ZT mit Clomifen und war am Freitag 5 Oktober 18 (ZT 11) beim FA zum Ultraschall - 1 đŸ„šperfekt zum auslösen - also wurde mit Brevactid 5000 gegen 8 Uhr morgens der Eisprung ausgelöst.
Habe dann am Abend einen ovu gemacht
(Auch einen lila clearblue welcher mir den stehende smiley anzeigte) die anderen ovus waren ALLE von Freitag bis heute positiv đŸ€” Bild anbei
Nun ist meine Temperatur auch ganz komisch irgendwie
Bild folgt
Nun ist meine Frage, wieso sind alle drei Tage so fett positiv? Liegt das an der Spritze? Kennt sich jemand damit aus?
Und wann ist denn jetzt mein EISPRUNG?
Wieso ist meine Temperatur heute um 0,2° gefallen?
Hoffe jemand kann mir helfen â€ïžđŸ’‹

1
Thumbnail Zoom

Meine komische Kurve ..

2

Bevactid ist HCG und die Ovus reagieren HCG. Auch ein sst wĂ€re jetzt positiv. Die Ovus kannst du dir also schenken 😊

3

aber wieso soll ich die dann lt. FA machen ? -.- verstehe den Sinn dann nicht.
Also weiß ich jetzt nicht wann mein Eisprung ist? hast du dir mal meine Kurve angeschaut ? versteht du das?

4

ein OVU reagiert doch auf LH und nicht auf HCG ??? kann mich jemand aufklÀren ? :-D

weitere Kommentare laden
14

Also... tempi messen und ovus kannst du sein lassen du hastdir pures hcg gespritzt da verfÀlscht alles...
Nach brevactid ist der eisprung ca 24 Stunden Max 36 Stunden spÀter... wenn du Freitag morgen ausgelöst hast so wie ich das verstehe war gestern dein eisprung und du bist heute es+1 ..
Bitte bedenke das die Spritze bis zu 12 Tagen km Urin nachweisbar ist... also nichtzu frĂŒh testen
Alles Liebe

LG Melli mit Leo im Herzen #herzlich und 5Geschwister Sternen #stern und Reiskorn im Bauch

16

Danke fĂŒr deine ausfĂŒhrliche Antwort :-)
nein testen werde ich erst ab ES+14

Top Diskussionen anzeigen