Wird es wieder eine Fehlgeburt?

Thumbnail Zoom

Hallo und guten Tag ihr lieben... ich hab so große Angst! Noch eine Fehlgeburt wäre für mich eine große Enttäuschung.
Hab euch mal meine Sst Reihe geschickt. Das müsste doch eigentlich alles dicker und fetter sein oder? Aber es steigt doch offensichtlich auch irgendwie an...meine Clearblue Digis kommen morgen erst an 🙈 bitte teilt mir eure Meinungen mit...das sind übrigens sst-Tests der Marke David.

Mein Eisprung war am 20. oder 21.09. (Beide Ovus waren fett positiv!)

1

Also ich erkenne einen deutlichen Anstieg. Du bist heute glaube erst ES + 16 wenn mich nicht alles täuscht, bei jeder Frau ist das doch anders. Das kann alles noch kommen, ich drücke dir die Daumen. Von Fehlgeburt würde ich da auch nicht sprechen, sollten die Tests wieder negativ werden. Eher dann von einem frühen Abgang, da beispielsweise dir Einnistung nicht richtig geklappt hat.

Bei dir sieht es doch bisher ganz gut aus. Mach dich nicht mit diesen doofen Tests verrückt,das bringt dich auch nicht weiter. Alles Liebe und das dich der Wurm fest beißt!

2

Oh ich danke dir für diese positive Einschätzung! Ich dachte nur es müsste alles etwas dicker zu erkennen sein..
Findest du es also nicht irgendwie ein Vorbote von einem evtl Abgang?!

3

Hallo,
Die SST von Davids sind der letzte rotz🙈
Die werden Mega schlecht positiv und haben auch keinen schönen Anstieg schmeiß sie in den Müll und Kauf sie nie wieder 🗑

Bei dir wird alles gut sein👍🏽😊

Positiv denken meine Liebe 💕

Drücke dir feste die Daumen 🍀❤️

5

Huhu welche ovu tests kannst du empfehlen? Bin total verunsichert und würde gern was gescheites besorgen... LG Anni

6

Also die Ovus von Davids sind toll da gibt’s keine besseren die kann ich auch nur empfehlen ob 10 oder 20iger

Aber die SST sind einfach rotzte erstmal zeigen Sie Mega spät an und dann wie du siehst werden sie kaum deutlicher und man bekommen nur Angst und Unsicherheit

Ich finde die sst von Pregnafix super oder die von Facelle von rossmann die sind echt klasse und dieses ganzen billigteste reih ist meist nur Verschwendung 😔 lieber warten bis Es+11/12 und dann ein gescheiten Test verwenden meine divise ☝🏽☺️

weitere Kommentare laden
4

Hi, ich kann dein Gefühl voll teilen.
Ich habe auch vor drei Tagen den ersten Hauch auf nem Test ersehen können, der nach dem trocknen auch noch weg war und auch heute morgen ist immernoch nur ein hauchzarter Strich zu erkennen. Ich habe mir auch schon gedacht, ob wohl alles gut ist und es ja eigentlich schneller ansteigen sollte . Habe mir gestern auch schon vorgenommen, heute früh nicht zu testen aber die Neugier hat mal wieder gesiegt.
Ich glaube, wir sollten es so sehen, HCG ist nur vorhanden, wenn auch eine Schwangerschaft vorliegt, ob es eine FG wird oder nicht, liegt leider nicht in unseren Händen und wir können nur hoffen das alles gut wird.
Aber der erstes Schritt ist passiert, das Ei wurde befruchtet und nun macht unser Körper das schon.
Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen, dass alles bleibt und wächst und gedeiht.
Lg

7

Vielen Dank für die unterstützenden und aufbauenden Worte! Ich bin einfach auch so ängstlich, wegen meiner Fehlgeburt vor 6 Monaten.Hab ja noch PCO und eine Insulinresistenz...bin gespannt was der Sst von Clearblue morgen sagt 🙈
Also ich bin da ganz bei dir mit dem Testen..konnte es auch nicht abwarten und war mal viel zu früh mit dem Testen.
Wie lange probierst du es denn schon?

12

Ich weiß leider nicht wann mein ES war und mein Zyklus auch noch nicht wieder regelmäßig ist, durchs stillen unserer kleinsten. Von daher war das eher mein Gefühl, das was anders ist, weswegen ich getestet habe.
Seid letztem Monat verhüte ich nicht mehr und eigentlich haben wir es diesen Monat erst drauf ankommen lassen und scheinbar hat es direkt geklappt.
Damit hatte ich im Leben nicht gerechnet, freue mich aber sehr, wenn es bleibt (hatte auch vor der letzten ne FG) weil die Mäuse dann nur nen Abstand von 16 Monaten hätten.#verliebt

weiteren Kommentar laden
14

Mach dir da keine Gedanken, so ab ES+18 zeigen die SST von David dann auch noch stärker an, das ist bei denen immer so 😊
Ist aber doch so schön eindeutig an Anstieg zu erkennen.

15

Ich würde mich erstmal entspannen 😊

Meine Erfahrungen mit nur langsamem Anstieg lt. Utintest keine guten Erfahrungen. Allerdings ist der HCG im Blut trotzdem normal gestiegen (jeden 2. Tag verdoppelt) also sagt der Urintest wirklich nichts darüber aus. Deswegen würde ich das testen einfach lassen 😊

18

Ok, danke erstmal für deine Nachricht. Klingt aber schon etwas beunruhigend...
Was für Erfahrungen hast du denn gemacht? Waren das die gleichen Tests?

20

Ich habe mit Onestep getestet und Testmed.
Bei mir war es dann eine ELSS die vor 3 Wochen beendet werden musste.
Allerdings war der Blut Hcg zwar anfänglich niedrig, hat sich aber alle 2 Tage verdoppelt.
Also beweißt es aber auch, dass ein Urintest nicht deutlich die steigerung des HCG anzeigen muss.

19
Thumbnail Zoom

Mädels hab zwar einen neuen Beitrag dazu gepostet, aber kenne mich noch zu wenig hier aus und weiß nicht ob Ihr alle hier meinen Beitrag auch seht...
Ich kann es nicht glauben 😍🎈🎉💞
Bin heute ES +17 und hab mit Mittagsurin getestet

Ich danke euch allen für eure lieben Zusprüche gestern...Ihr seid wirklich toll!🤗

Top Diskussionen anzeigen