Fragen zur Einnistungsblutung/ braunes Blut

Hallo, ich erhoffe mir, dass ich eine Einnistungsblutung hatte.
Ich hatte ca.vier Tage nach dem vermeintlichen Eisprung (ich mache keine Ovus, aber von der Regelmäßigkeit passt der Zeitraum) eine leichte braune Schmierblutung, die drei Tage anhielt.
Nun heißt es ja, braunes Blut sei altes Blut.
Heißt das, dass die Einnistung selbst vielleicht sogar schon früher war?
Ich habe noch keinen Test gemacht, da ich glaube es wäre noch zu früh.
Achso, noch eine Frage: Wenn es wirklich eine Einnistungsblutung war, wieviele Tage danach kann ich dann frühstens testen?

1

Hey...
Habe Ähnliches erlebt. 9 Tage nach Eisprung leichte Blutung 2 Tage lang. 1 Tag nichts. Heute Morgen wieder bräunlicje Blutung. Keine Ahnung, obs die Einnistungsblutung ist oder beginnende Menstruation. Ich nahm 18 Jahre die Pille. Es ist unser erster Versuch direkt nach Absetzen der Pille.

Tests gibts in mehreren Arten. Gibt aich welche, die früh anschlagen. Grundsätzlich gilt wohl aber ab Fälligkeit der Periode testen. Dann biste auf der sicheren Seite.

Ich beobachte meine Blutung noch 1 Tag. Morgen müsst sie für gewöhnlich eintreffen ;) dann teste ich ggf, wenns immernoch nur diese leichte Blutung ist.

2

Meine Periode soll erst am Sonntag kommen. Da diese leichte Schmierblutung mir jetzt große Hoffnung gemacht hat, fällt mir das Warten nun noch viel schwerer als sonst.
Ich habe schon seit Monaten nicht mehr getestet, sondern immer auf meine Periode gewartet, weil ich den negativen Test irgendwie immer viel enttäuschender fand, aber diesmal, durch diesen Hoffnungsschimmer, ist es irgendwie unerträglich so lang zu warten.

Top Diskussionen anzeigen