Temp.kurve zu unruhig?

Thumbnail Zoom

Hallo 😊 ich messe zum ersten Mal in meinem Leben meine Temp. Habe damit nach Ende meiner Periode, am 19.9 angefangen zu messen. Messe somit erst seit 8 Tagen. Habe meine Kurve heute einer Freundin gezeigt und die meinte es mache nicht viel Sinn weiter zu messen, da diese jetzt schon so unruhig sei 🙁. Ich muss dazu sagen, dass ich nachts noch stille. Meint ihr ich soll das Messen lassen, weil die Kurve nicht aussagekrĂ€ftig ist oder wird? Wie gesagt Messe erst seit paar Tagen und habe Null Ahnung oder Vergleichswerte 🙈. Bin jetzt einfach unsicher 🙈 Ich mache Ovu‘s, die sind bis jetzt alle negativ, habe aber auch recht lange Zyklen zw. 30-34 Tagen, demnach auch einen recht spĂ€ten ES. Habe mal ein Bild angehĂ€ngt. Liebe GrĂŒsse 😊

1

Hallo milou,

erst einmal wÀre es interessant zu wissen, wann und wo du deine Tempi misst. Wie lang kannst du schlafen, bevor du die Tempi misst? Mit welchem Thermometer misst du?

Eine unruhige Kurve kann zB. von oraler Messung kommen. Oder wenn du vorher nicht lang genug schlafen konntest. Man empfielt vor der Messung, mind. 1 Stunde schlaf gehabt zu haben. Je mehr, umso besser. Ich wĂŒrde einfach weiter messen. Geduld brauchts auch ein wenig. Wie das Messen der Basaltempi beim Stillen generell aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Aber ich wĂ€re auch neugierig und wĂŒrde einfach weiter machen. #pro

Wenn du gern mehr lernen und dich mit anderen Tempimesserinen austauschen magst, kann ich dir die Femometer Community auf FB empfehlen. Allerdings stillt dort noch keine.

https://www.facebook.com/groups/433557857156860/

LG Teni

2

Ich messe immer zur gleichen Uhrzeit (05:20Uhr) und das vaginal. Ob ich eine Stunde vorher durchgeschlafen habe, kann ich manchmal gar nicht genau sagen, da es schon sein kann, das mein Kind kurz vorher getrunken hat. Ich werde mal drauf achten und auf die Uhr schauen, wenn sich mein Kind meldet. Danke fĂŒr deine liebe Antwort 😊

Top Diskussionen anzeigen