Pille absetzten - Zyklus normal?

Hallo meine Lieben, #cool

hatten ihr nach dem Pille absetzten gleich einen "normalen" Zyklus oder hatten ihr Probleme, bzw. hat sich der Zyklus bei euch arg verschoben???

Habe jetzt mein erstes Pillenfreies Monat hinter mir und ich muss sagen ich fühle mich super... viel vitaler. #huepf
Nun bin ich gespannt wie sich mein Zyklus ohne Pille verhält. :-D
Trinke fleißig Frauenmanteltee und hoffe bald einen positiven SST in den Händen halten zu dürfen. ;-)

Liebe Grüße chtirol #winke

1

Bei mir hat es ca 3 monate gedauert bis ich sagen konnte dass er regelmäßig ist. Seitdem immer 25-26 tage Zyklen gehabt.
Das stimmt ich habe mich damals auch besser gefühlt . War vor über 2 Jahren .ich hab damals abgesetzt weil ich abnehmen wollte und es einfach nicht klappte. Pille weg gelassen und sofort einige Kilo weniger. Ich würde nie wieder damit anfangen . Lieber mit Kondom verhüten. Aber seit 4 Monaten lassen wir auch das weg :)
Dann wünsche ich dir / uns viel Glück 🍀😊

2

Hallo 👋🏻
Also ich habe meine Pille im August abgesetzt und im September hatten wir unseren ersten ÜZ, leider hat der Zyklus mir einen vorgespielt. Ich war drei Tage überfällig aber SST negativ. Genau nach 30 Tagen habe ich heute meine Periode bekommen. Sonst hätte ich immer 25/27 Zyklen. Ich fühle mich auch besser nur die Regelbeschwerden sind um einiges schlimmer. Wir starten also nächste Woche in den zweiten ÜZ 🙃👏🏻
Viel Erfolg wünsch ich euch 🍀

5

Das stimmt es fühlt sich ohne Pille super an -> zukünftig auch lieber mit Kondom ;-)

Ich drück dir die Daumen dass es schnell klappt #klee#schwimmer

3

Also bei mir hat es damals schon ein halbes Jahr gedauert bis der Zyklus sich eingependelt hat...

LG Pusteblume.85

6

Okay das macht mir Hoffnung. Bin gespannt wann die Periode kommt. Immerhin hat man sich ja jahrelang Hormone genommen da sind 6 Monate nicht lange :-D

4

Huhu,

ich bin jetzt im 6. Zyklus ohne Pille :-) mir geht es auch super gut damit.... nach dem Absetzen war er eigentlich von Beginn an relativ normal zwischen 26 und 30 Tagen :-) die letzten zwei hatten jeweils 27 Tage ich denke in dem Bereich wird es jetzt bleiben #pro

7

Das kingt ja sehr gut... 27 Tage ist wirklich super #schein

8

Ja damit kann ich auch sehr gut leben 😁

9

Ich habe auch grad den ersten freien Monat hinter mir. Die ersten Wochen ohne Pille waren grauenvoll. Ich hatte dauerhaft Kopfschmerzen und phasenweise auch starke unterleibsschmerzen. Meine Haut ist fettiger als vorher und ich hoffe, dass es nicht in einer Pickelarie ausartet. Ich hatte nun mit einem Zyklus von ca 30 Tagen auch relativ normal meine erste „normale Periode „ bekommen. Wobei die super schwach war und nur zwei Tage „frisches Blut“ vorher SB und nun hinterher auch. Ich hoffe, dass es nun so ist, dass dieser Monat ein ES stattfindet und wir an dem Wunschbaby arbeiten können :)

10

Oje das tut mir sehr leid dass dein erster Pillenfreiermonat so schwierig war. :-(

Ich hoffe alles pendelt sich gut ein bei dir #pro und du kannst der Pillenfreien Zeit auch positives abgewinnen.

Ich hatte im 1.ÜZ pünktlich wie erwartet meinen Eisprung (mit OVU-Tests beobachtet).... wenn mein Zyklus ohne Pille ca. gleich bleibt dann müsste ich die Periode in den nächsten 7 Tagen bekommen.
Bin gespannt #schwitz

Ich hoffe für dich dass in diesem ÜZ alles gut geht und ihr gleich Erfolg habt :-D

Es ist schon komisch... Jahrelang nimmt man die Pille und nicht schwanger zu werden und wenn man sich dann entscheidet kann es nicht schnell genug gehen #schein#huepf

11

Oh ja das klingt echt super bei dir ! Ich drücke dir, bzw euch auch die Daumen, dass es schnell klappt.😍 Noch versuche ich es für mich entspannter zu machen und ohne Ovu Tests einfach auf mich zukommen zu lassen. Hoffe das halte ich auch durch 😂

Ja es ist schon verrückt was man da eine irre lange Zeit eingenommen hat. Und nun das ganze Drumherum um den Wunsch schwanger zu werden 🙈

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen