Schleimpfropf vor oder Nacheisprung?

Hallo!
Ich hatte am Montag Abend und Dienstag morgen einen fetten positiven Ovu und den stehenden Smiley, da ich parallel mit CB getestet habe. Mein Zervixschleim ist auch schon seit Samstag/Sonntag relativ flüssig.
Seit gestern spät Nachmittag habe ich leichtes Brustspannen. Was ja auch auf den ES hindeuten kann, also das er bereits vorbei ist. Heute früh, also Mittwoch hatte ich dann einen Schleimpfropf im Höschen. Müsste der nicht VOR ES abgehen? Bin total verwirrt! Haben am Sonntag Abend geherzelt. Gestern war leider nicht möglich wegen Schichtdienst von meinem
Mann:( Denkt ihr heute bringt es noch was?

1

Bei mir habe ich mittlerweile rausgefunden, dass der 1-2 Tage vor ES abgeht. Da die Spermien ja aber noch länger überleben können, muss man meiner Meinung nach nicht zwangsläufig anschließend nochmal nachlegen. Außer man möchte gerne 😉

Top Diskussionen anzeigen