Mir geht es bescheiden

Ich habe keinen Hunger und fühle mich wie vollgefuttert und dann wird mir teilweiße schlecht bei manchen Lebensmitteln. Am WoEn war ich mit freunden weg, ein Bekannter holte Gummibärchen die ich sonst richtig gerne esse, ich hätte mich auf der stelle übergeben können, als ich die gesehen habe.

Zudem spannt und zieht es in der Brust, es zieht im Unterleib, im Rücken und in den Leisten....

Das kenne ich nicht, nur wenn ich meine Mens bekomme.

Gestern hatte ich ES, wenn der Zyklus stimmt.... aber dieses Befinden habe ich nun seit knapp 1 Woche... hibbeln muss ich bis zum 13.08, da habe ich NMT.

Man ist mir schlecht.....

NMT am 13.08?
Da würde ich mal spontan sagen, dass es für SS-Anzeichen wohl zu früh ist.

Hst du vielleicht vor kurzem die Pille abgesetzt?

Ich nehem die Pille seit knapp 3 Jahren nicht mehr. Wir haben mit Kondomen verhütet nach der 1 SS. Weil ich keine Lust hatte, mich wieder mit Hormonen zu zu schütten und wir wussten das wir ein 2 Kind haben wollen. Also hat mein Mann gesagt, das er die verhütung übernehmen wird.

ach was ist das schön:-)
man ist einfach nicht allein!!!!

geht es dir auch so?? wann hast du denn nmt??

das weiß ich nicht!bin lt.fa jetzt 31zt nach absetzen der pille

Hast du es gelesen?

Bin ganz traurig#heul

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=513539

ja!!!!!
:-[

#kuss

Es sind ganz sicher keine Anzeichen, auch wenn Du es noch so gerne hören möchtest.

ich kenne das aber aus der 1 ss und da hatte ich diese "anzeichen" auch schon sehr früh... 2 wochen vor der mens #augen

Früh - vielleicht!
Aber sicher nicht direkt nach ES.

na ja mir bleibt ja nichts anderes übrig, als abwarten ;-)
und wer weiß, das ich gestern meinen ES hatte, kann ja auh früher sein #kratz

merkwürdig finde ich es aber trotzdem

Hallo Du!

Mir geht es ähnlich, aber ich habe NMT schon am 5.8.

LG Eumel

Top Diskussionen anzeigen