Schilddrüse....Clomifen....Zyklus

Hallo ihr lieben!

Ich nehme jetzt seit knapp acht Wochen Euthyrox 50mg und bin im ersten Clomifen Zyklus.

Verändert bzw. beeinflusst das Clomifen die Zykluslänge?

Ich wurde mit Clomifen bereits 2004 (dritter Zyklus) und 2005 (erster Zyklus) schwanger. Aber ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern wie es damals war. Ist ja doch schon ein paar Jährchen her #rofl

Bringt es sich was, während der clomi Einnahme Tempi zu messen? Wegen Hitzewallungen und dergleichen?!

Und noch was....laut allgemeinen Informationen ist / sollte der Eisprung um den 14 Zyklustag sein, ist das auch wirklich so?

Hab diesen Monat weiter Tempi gemessen, laut dem denke ich es war der 18 - 19 Zyklustag?!

Aktuell bin ich an Zyklustag 26 angekommen.

Ich hoffe ich hab nicht allzu durcheinander geschrieben.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen