Noch jemand hier mit Kiwu ab 39?

Hallo 😊 Hatte damals ein Kiwu mit Anfang 30. Hat leider nicht geklappt. Haben es 3 Jahre vergeblich versucht. Nun mit neuem Partner ( bin mittlerweile 39) und Endiometeriose Op im Juli gehts von neuem los... Denke in meinem Alter dauert das was lĂ€nger â˜č

1

Hey du , ach ja das Alter 😖 aber lass dich nicht unterkriegen! Ich wĂŒnsche dir alles GlĂŒck der Welt! Und manchmal geschehen Wunder wenn man sie gar nicht erwartet...39 sollte noch vollkommen im Rahmen sein !
Liebe GrĂŒĂŸe

2

Dankeschön 💼💼 HĂ€tte gerne schon frĂŒher Kinder gehabt. Aber es hat nicht sollen sein...

3

Hallo #winke
Ich bin 42 und hoffe, es dauert nicht so lange... Mal schauen...
WĂŒnsche Dir viel GlĂŒck 🍀

4

Welchen Übungszyklus bist du? Ich gerade erst beim 2. đŸ€—

5

Ich noch beim ersten, ES+10

weitere Kommentare laden
8

nein aber ich bin 35 und habe auch noch kinderwunsch und es will einfach nicht mehr klappen ich habe schon eine 5 jĂ€hrige Tochter ich wĂŒnsche mir noch ein gewisterchen fĂŒr sie

12

Im welchen ÜZ seid ihr? Ich drĂŒck die DĂ€umchen.... ✊

9

Hallo 👋,
Ich bin 40 und habe im Mai mein 1. Kind geboren.
Haben Jahre versucht ohne Erfolg. Dann waren wir in einer KiWuKlinik und die Ursache wurde gefunden und behoben und es hat schnell geklappt. Zwar hatte ich auch FGs aber das mĂŒssen viele durchmachen, unabhĂ€ngig vom Alter, aber auch danach hat es schnell wieder geklappt und ich habe einen gesunden Sohn.
Ich wĂŒnsche dir ganz viel GlĂŒck! 🍀
LG Marina 🌾

10

Hey... ich bin 39 und im 2. ÜZ schwanger geworden! Kann also auch ganz schnell gehen! Viel GlĂŒck!

13

Das macht Hoffnung đŸ€—đŸ’ Hoffe ich muss nicht all zu lange hibbeln.

11

Hallöchen! Ich werde nĂ€chste Woche 39 und wir versuchen es tatsĂ€chlich schon eine ganze Weile. Mein Freund ist 32 . Sind jetzt seit August in der kiwu Klinik und jetzt im 2. Gvnp Zyklus. Ich hoffe das es noch so klappt. Aber es kann auch ganz schnell gehen ich glaube das liegt nicht unbedingt am Alter. Liebe GrĂŒĂŸe !

14

Hey... Dann drĂŒcke ich die DĂ€umchen das es so ganz schnell klappt. 💼🌾

15

Ja,bin letzten Monat 40 geworden.Habe drei Kinder aus erster Ehe(20,16 und 9 Jahre alt).Bin im ÜZ 13 mit neuem Partner auch 40(keine Kinder)und bis jetzt tut sich noch nix.WĂŒnsche allen hier im Forum viel GlĂŒck 🍀 und gebt niemals auf!😊

16

Dankeschön 😊😊😊

17

Bei meiner Großen wurde ich mit 38 im zweiten oder drittten ÜZ schwanger und bei der Kleinen war ich dann 39,5 und da genĂŒgte ein einziger Versuch - zack, schwanger! ;-)

Es kann also auch in dem Alter schnell klappen. In diesem Sinne wĂŒnsch ich baldigen Erfolg! ;-) #klee

18

Mega flott 😁... Also wenn es dieses Jahr noch klappen wĂŒrde, wĂ€re Traum. Sowas zu lesen macht echt Hoffnung

19

Hallo,
ich bin auch 39 und leider bereits im ÜZ11 fĂŒr das dritte Kind.Die ersten beiden sind 13 und 7 und bei beiden hatte es damals sofort im ersten Zyklus geklappt.Im Februar wurde Hashimoto bei mir diagnostiziert und seid Mai bin ich endlich gut eingestellt.Habe nun schon zwei Clomi Zykluse hinter mir.Hormone und Spermiogramm waren beide unauffĂ€llig.Mein AMH liegt wohl bei 2,4.Das ist wohl in Ordnung.EisprĂŒnge habe ich auch jeden Monat und einen regelmĂ€ĂŸigen Zyklus.Trotzdem will es nicht klappen und wegen meines Alters sollte ich mich bei der KiWu in Gelsenkirchen mal vorstellen.Nun haben wir das erste GesprĂ€ch in der Kiwu gehabt und morgen muss ich dort zur Blutabnahme und dann bin ich mal gespannt wie es weitergeht.Traurig ist,dass einem dann direkt beim ersten GesprĂ€ch gesagt wird,dass man "in dem Alter viel weniger Chancen hat auf natĂŒrlichem Wege schwanger zu werden".Monat fĂŒr Monat Ovus,Globulis,Alchemilla,HimbeerblĂ€ttertee,Tempi messen... ich kann einfach nicht mehr! Immer wieder hofft man und dann kommt diese EnttĂ€uschung hinterher.Sind wir wirklich "zu alt"?! :'((((

21

DrĂŒck Dir ganz dolle die Daumen. Meine FrauenĂ€rztin meinte es könnte etwas lĂ€nger dauern als bei den "jĂŒngeren"... Aber bin noch gute Hoffnung, dass es schnell klappt was ich hier lese, macht Hoffnung. Was hast du denn fĂŒr Hormone gespritzt bekommen? Zum Auslösen des ES? LG

23

Danke dir.Das wĂŒnsche ich dir auch.Ich hoffe wir alle hier halten ganz bald einen positiven Test in der Hand.Ich habe zwei Zyklen Clomifen und Utrogest genommen,aber der Eisprung wurde nicht ausgelöst.Meine FrauenĂ€rztin meinte sie macht das nicht.Jetzt in der Kiwu wurde mir schon angekĂŒndigt,dass ich als erstes einen Versuch mit GonalF machen sollte,weil das wohl nochmal besser ist als Clomifen und dann wird eohl auch der Zyklus beobachtet und der Eisprung ausgelöst.Bin so gespannt,ob das fruchtet.Ich hoffe es so sehr...

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen