Scheinschwanger oder was?

Hallo ihr,

es ist doch zum Mäuse melken oder? Man fiebert auf den ES hin, weiß dann nicht, wann er war. Dann wartet man auf die Mens. Warten, warten, warten.

Und dann? Hat man plötzlich allerlei Anzeichen und ist Scheinschwanger oder wie?

Mein Zyklus ist ein einziges durcheinander und auch die Kurve nicht wirklich auswertbar, außer das die Temp mittlerweile hoch geht (ZT 29)

Kurve Zusammenfassung:

- Meine Ovus waren fast 2 Wochen lang positiv
- billige SS Tests von Amazon hatten alle eine Verdünstungslinie, teilweise sogar einen pinken Haarstrich, oder wie man das nennt.
- Mens nicht in Sicht
- 25er Test negativ
- Brustwarzen blau und sehr schmerzhaft
- Unterleibsschmerzen
- teilweise hin und wieder Übelkeit
- Kopfschmerzen
- generelles Krankheitsgefühl
und jetzt kommt das verrückteste:

- aus meiner rechten Brust kommt eine milchähnliche Flüssigkeit??? Und das hatte ich tatsächlich noch nie.

Wie verrückt ist das?

1

Das hört sich wirklich verrückt an und ich kann dir dazu keine Erfahrungen mitteilen, da ich noch nie schwanger war. Wünsche dir aber viel Glück.
Ps. Mein Körper hat auch jeden Monat neue Anzeichen 🙄

2

Ich hab mich mal genauso gefühlt wie du, sogar das mit der Flüssigkeit aus der Brust.

Bei mir war es eine Zyste. Ich würde sonst mal zum FA schauen lassen.

3

Wo war denn die Zyste? In der Brust?

War erst vor ca 3-4 Wochen für einen jährlichen Check Up beim Frauenarzt. Hmmm.. Sollte ich doch nochmal schauen lassen. #schmoll

5

meine war im linken Eierstock.
es gibt verschiedene Arten von Zysten.
die Folikelzyste oder wie man sie nennt ,hatte ich und diese macht sich nach dem Eisprung breit -.-

weiteren Kommentar laden
4

hallöchen

ohhhjeee das hört sich verdächtig nach Zyste an.
das hatte ich auch mit der Flüssigkeit und fast alle Symptome die du hast, hatte ich auch -.- ich würde auch den FA anrufen und Situation erklären.
hoffe sehr das es keine Zyste ist :-(

Top Diskussionen anzeigen