Hilfe! Tempi-Experte gesucht!

Guten Morgen, ihr Lieben!

Ich habe eine Frage bezüglich der Temperatur... Heute morgen konnte ich schlecht schlafen und hab, weil ich gerade wach lag schon 6 Uhr statt 7 Uhr gemessen. Heraus kam ein desaströser Wert, der sehr niedrig war.
Ich bin dann nochmal eingeschlafen und habe 7 Uhr mit dem Weckerklingeln gemessen. Da kam ein Wert, der hoher lag und in meine Kurve passen würde, da theoretisch, laut Mittelschmerz, Zervix, Muttermund und Ovu vorgestern der ES war.

Welchen Wert trage ich denn nun ein?

6 Uhr: 36.42 (da war ich schon kurz wach)
7 Uhr: 36.60 (normale Messzeit)

Ich bin für eure Antworten sehr dankbar!

Liz

1

Guten Morgen,
Also der Wert der 1. Messung wäre der richtige. Da du schlecht geschlafen hast würde ich den Wert einfach ausklammern. Das tut der Kurve ja nicht weh.

Liebe grüße

Top Diskussionen anzeigen