Mens ab ES+8

Thumbnail Zoom

Huhu
Also ich habe ja seid ES+8 vermutet das ich eine Einnistungsblutung habe weil sie ja so schwach war.
Seid heute Es+10 wird es immer stärker. Jetzt ähnelt es schon sehr meiner normalen Mens.
Wie kann das denn sein das schon bei ES plus 8 die Pest eintrifft????
Test ist leider negativ.
Ich bin so traurig :'(

1
Thumbnail Zoom

Hier mal mein Kalender

2
Thumbnail Zoom

Onestep

3

Wenn das öfter vokommt, würde ich einen Termin beim FA machen. Habe ich auch. Wahrscheinlich Gelbkörperschwäche. Ende Oktober wird nun ein Blutbild gemacht, um den Progesteronwert zu bestimmen. Man kann gut substituieren, wenn es wirklich "nur" ein Progesteronmangel ist.

4

Ich habe das PCO Syndrom........ das war jetzt seid ca. einem halben Jahr wieder ein sicherer Eisprung :'(
Man Ey 😭😭😭😭😭😭

5

Hast du schon mal deinen ES mit Ovus oder Tempi bestimmt? Vielleicht ist der ES ja gar nicht so wie im Kalender steht. Nur wenn du deinen ES bestimmt hast und dann noch eine zu kurze 2.Zyklushälfte ist, würde ich mal beim FA nachfragen. Evtl. War einfach diesen Monat der ES früher?

6

Haben diesen Monat den eisprung nach ovu bestimmt und auch den Schmerzen. Es war ja Zufall. Ich habe wahnsinnige Schmerzen gehabt und aufgrunddessen einen OVU gemacht der dann angestiegen ist und am nächsten Tag positiv.
Ich wollte eben bei meiner Ärztin einen Termin haben, Termin erst am 24. Oktober!!!!!! Habe mich dann bedankt und gesagt das ich mir eine neue Ärztin suche.
Morgen rufe ich in der neuen Praxis an

Top Diskussionen anzeigen