SSW 4+6 Frühabort

Hallo zusammen,

nach meine Freude am Freitag endlich schwanger zu sein, wurde ich heute Nacht von Unterleibskrämpfen geplagt und als ich dann gegen 0 Uhr zur Toilette ging, war auch schon das erste helle Blut an der Slipeinlage.
Mittlerweile blute ich wie an einem üblichen ersten Menstag und habe mich schon damit abgefunden, dass es leider nicht gehalten hat. Ich muss es nur noch nachher meinem Mann beibringen. Das wird hart, er hatte sich so gefreut :-(
Dieser Zyklus war der erste in dem ich Ovaria Comp und Bryophyllum eingenommen habe. Und es war einfach fantastisch, dass es sofort geklappt haben sollte...naja sollte.
Nun frage ich mich jedoch, ob ich heute mit Einsetzen der Blutung direkt wieder mit Ovaria anfangen soll oder noch einen Montag warte.
Hat jemand Erfahrung damit?

Vielen Dank im Voraus!

LG

1

Das tut mir so sehr leid für euch. Ich und mein Mann haben dasselbe durchgemacht. Bleibt stark und denkt positiv. Es hat schließlich funktioniert, dann wird es auch das nächste Mal klappen und auch halten. Mit den Medikamenten kenne ich mich leider nicht aus. Ich wollte Euch nur viel Kraft schicken es durchzustehen und positiv nach vorne zu schauen.

Alles Gute.

2

Vielen lieben Dank! :-)

Top Diskussionen anzeigen